DLRG OG Öhringen DZeltlager 2019

Die DLRG am kleinen Brombachsee
„Hast du Sonnencreme dabei?“, „Ich hab dir noch einen Pulli eingepackt“. „Bis in einer Woche, wir werden dich vermissen.“ So startete der erste Sommerferien Tag für die DLRG OG Öhringen. Nachdem sich jeder von seinen Eltern verabschiedet hatte, ging es los ins langersehnte Zeltlager. Nachdem es vor zwei Jahren aus einer Idee entstand zählt es inzwischen schon fest zum Sommerprogramm der Öhringer DLRG. Eine Woche zelten, schwimmen und spielen am Brombachsee. Von Batiken, über Schnitzeljagd bis zum Malen von ihren eigenen Zeltschildern war wieder vieles geboten. Auch Sandburgen bauen am Strand war wieder ein schönes Programm für die Kinder. Wenn mal schlechtes Wetter war, wurde gemalt, im Zelt gespielt und viel gelacht. So war eine Woche wieder viel zu schnell vorbei und die Vorfreude auf nächstes Jahr kam auf.
Vielen Dank an alle freiwilligen Helfer die diese Woche zu einer erfolgreichen und schönen Woche gemacht haben. Ebenso danken wir dem Gartenbau Rothenbücher in Neuenstein für die großzügige Gemüsespende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.