Hohenlohe Halle und der vereinsbasierte Sport

Öhringen: Hohenlohe Halle | Zur Information an unsere Mitglieder.
Wie Sie bestimmt schon erfahren haben, wird die Hohenlohe Halle ab Mitte Dezember für ca. 6 Monate ein Impfzentrum.
Diese uns mitgeteilte Entscheidung trifft uns natürlich sehr hart.
Nach mehreren Gesprächen und Mails mit den verantwortlichen Stellen ist uns leider klargeworden, dass sich diese Entscheidung nicht mehr ändern wird.
Unabhängig davon sind auch wir der Meinung, dass ein schnelles und koordiniertes Impfen der Bevölkerung ermöglicht werden sollte.
Jetzt müssen wir erstmal hoffen, dass der vereinsbasierte Sportbetrieb bald wieder losgehen kann.
Wir werden aber TSG intern und mit Hilfe der Stadtverwaltung Öhringen, des Landkreises und den Nachbargemeinden, welche auch von dem Impfzentrum in Öhringen profitieren, versuchen Lösungen zu finden, damit die Einschränkungen bzw. Änderungen für die TSG Sportgruppen mit ihren Teilnehmer/innen so gering wie möglich sein werden.
Gemeinsam werden wir diese Zeit überstehen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.