Kornwestheimer Schachspieler steigen in Verbandsliga auf

Die erste Mannschaft der Schachfreunde aus Kornwestheim am letzten Spieltag in der Landesliga 4 ½ : 3 ½ gegen die zweite Mannschaft vom Schachverein Heilbronn gewonnen. Was schon lange fest stand ist nun sicher, die Kornwestheimer Schachspieler sind Meister der Landesliga und steigen in die Verbandsliga auf. Vizemeister ist die erste Mannschaft vom Schachclub aus Neckarsulm. Drittplatzierter sind die Heilbronner Schachspieler.
In der Bezirksliga hat die erste Mannschaft vom Schachverein aus Neuenstadt zwar 3 : 5 gegen die zweite Schach Mannschaft aus Willsbach verloren ist aber trotzdem Meister und damit Aufsteiger in die Landesliga. Willsbach ist auf Tabellenplatz drei. Die erste Mannschaft der Schachfreunde aus Biberach hat 3 : 5 gegen die dritte Schach Mannschaft aus Schwäbisch Hall verloren und sind auf dem zweiten Tabellenplatz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.