Schwäbisch Haller Schachspieler weiterhin Tabellenführer

Die erste Mannschaft vom Schachverein hat in der Landesliga 6 ½ : 1 ½ gegen Öhringen 1 gewonnen und sind weiter auf Platz. Ludwigsburg 1 hat mit 4 ½ : 3 ½ gegen Tamm 1 gewonnen und sind auf Platz 2. Hingegen hat Ludwigsburg 2 mit 3 1/2 : 4 ½ gegen Marbac1 verloren. Marbach 1 ist auf Plat3 und die zweite Mannschaft aus Ludwigsburg auf dem achten Tabellenplatz.

In der Bezirksliga hat Biberach 1 mit 6 ½ :1 ½ gegen Willsbach 2 gewonnen und sind weiterhin auf dem ersten Tabellenplatz. Die erste Mannschaft aus Willsbach hat konnte einen Sieg verzeichnen und bleibt auch nach der inoffiziellen Winterpause auf Tabellenplatz zwei. Man siegte 5 : 3 gegen Schwäbisch Hall 2. Auf dem dritten Platz ist Böckingen 1.

In der Bezirksliga bleibt Ivancuk 1 weiterhin auf Platz 1. Im Spitzenwettkampf trennte man sich 4 :4 gegen Biberach 2. Biberach ist auf Platz zwei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.