Archäologische Grabungen beginnen. Tatsachen werden geschaffen!

Hallo Freunde,
wie die RMZ heute mitgeteilt hat, werden erste Tatsachen geschaffen und stellenweise der Oberboden abgetragen. Wie für das Taxis Gelände wird im Auftrag des Landesdenkmalamts zwischen Fürtlesbach und WG nach archäologischen Schätzen gegraben.

Denjenigen die die sich selbsterfüllende Prophezeihung predigen "Das Werk wird kommen" leistet das weiteren Vorschub. Noch darf es eben nicht kommen. Der Oberboden muss rückholbar gelagert werden, die Äcker müssen nach der Denkmalsarbeit wieder hergestellt werden.

Nun wird erstmals sichtbar, wie die Narben sein werden.

0
1 Kommentar
246
Peter Kochert aus Pfaffenhofen | 18.10.2018 | 23:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.