Vorstandswahlen der THW-Helfervereinigung Pfedelbach

Jens Michelbach (v.l.) schied aus dem Vorstand der THW-Helfervereinigung aus. Matthias Rudolf, Jörg Weber, Jessica Weber und Rolf Götz wurden in den Vorstand gewählt bzw. bestätigt.
Pfedelbach: THW-Gelände | Die Mitglieder der THW-Helfervereinigung Pfedelbach e. V. haben in ihrer Mitgliederversammlung Rolf Götz als ersten Vorsitzenden in seinem Amt bestätigt. Ihm zur Seite steht wie bisher als zweiter Vorsitzender Jörg Weber. Ebenfalls wiedergewählt wurde Jessica Weber als Schriftführerin.
Aus persönlichen Gründen schied nach 12 Jahren Jens Michelbach aus dem Vorstand als Schatzmeister aus. Für ihn wurde als Nachfolger Matthias Rudolf gewählt.
Gerd Bader und Christian Kuhn wurden für die nächsten drei Jahre als Kassenprüfer, die Finanzen kritisch beäugen, bestätigt. Als Delegierte für die Landeshelferversammlung wurden Rolf Götz und Yannick Klaus gewählt.
Die Helfervereinigung hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Technische Hilfswerk zu unterstützen. So konnten in den vergangenen Jahren viele Geräte und Fahrzeuge angeschafft werden. Ständig ist die Helfervereinigung auf der Suche nach Sponsoren und auch neuen Mitgliedern. Der neue Vorstand hat sich insbesondere auch die Förderung der Jugendarbeit verschrieben.
Wer Interesse hat, die Arbeit des THW vor Ort kennen zu lernen, kann sich beim Ortsverband Pfedelbach informieren: Brunnenfeldstr. 17, Telefon 07941/985430.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.