Adventswanderung der Seniorengruppe

Einen schönen Blick auf Untersteinbach hatten die Albvereinssenioren
Die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, traf sich zur Jahresabschluss-Winterwanderung beim Adler-Parkplatz in Untersteinbach.
Der Weg führte die 33 Wanderer zum Kindergarten, am Friedhof vorbei zum Regenrückhaltebecken. Auf dem Weg zur Barths Mühle ging es eine Treppe runter zur Ohrn. An den Sportanlagen und am Rebmann Haus, der Sportkreisjugend Ludwigsburg vorbei, ging die Wanderung in Richtung Kalksklinge. Am Hesseltbächle ging es entlang zum Kneippbecken, dann zum Pfarrbrückle und zurück zum AV-Treff. Wanderführer Manfred Bender hatte eine sehr schöne Wanderroute für die Senioren ausgesucht. Der gemütliche weihnachtliche Abschluss war im Vereinszimmer der Ortsgruppe, im AV-Treff, bei Kaffee und Weihnachtsbrödle sowie einem anschließenden guten Hausmacher Vesper.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.