Albvereinssenioren wanderten

Die Seniorenwanderer der OG Untersteinbach bei der Pause
Frühlingshafte Temperaturen von 20 Grad plus lockten 38 Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, zu ihrer geplanten "Winterwanderung" hinaus in die Natur rund um Öhringen.

Entlang des Schleif- und Pfedelbachs, vorbei an den alten Weinbergmauern ging es hinauf zum Wasserturm Süd.

Bei einer kurzen Pause mit etwas "Hochprozentigem" konnte man die Aussicht über Öhringen und Pfedelbach geniessen.

Über das LAGA-Gelände, wobei alte Errinnerungen wach wurden, führte der Weg zurück in die Stadt.

Die Einkehr in einer Gaststätte rundete den Nachmittag ab.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.