Ein Kirschbaum fürs Bürgerhaus Heuberg-Buchhorn

Pfedelbach: Bürgerhaus - Heuberg | Unter dem Motto „Hohenlohe hält zusammen und pflanzt bald zusammen!“ hatte die Sparkasse Hohenlohekreis eine Aktion, die Früchte trägt, ausgeschrieben. Der Bürgerverein Heuberg-Buchhorn und der Allgemeine Bürgerverein Gleichen haben sich gemeinsam an dieser Aktion beteiligt und tatsächlich einen der begehrten Kirschbäume gewonnen. Nach einer kurzen Besprechung war man sich einig, dass der Baum im Bereich des Bürgerhauses Heuberg-Buchhorn aufgestellt werden soll, so dass auch die Kinder des Kindergartens Heuberg davon profitieren können. Am Donnerstag war es soweit, Friedrich Messer, Vorsitzender des Bürgervereins Heuberg-Buchhorn, Christian Wrubel, Vorsitzender des Allgemeinen Bürgervereins Gleichen, Ortsvorsteher Walter Gräter, Pressewart Michael Schenk und der Getränkewart Karlheinz Reber pflanzten den Kirschbaum mit Unterstützung von Fin Friedrich Messer am Bürgerhaus Heuberg-Buchhorn ein. Alle zusammen hoffen, dass in ein paar Jahren die Kinder die Kirschen genießen können und man bedankte sich bei der Kreissparkasse Hohenlohekreis für die tolle Aktion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.