Helferfest des Bürgervereins Gleichen mit Arbeitseinteilung zur Waldweihnacht.

Von links: 2. Vorsitzender Walter Gräter , Heinz Weinmann, Vorsitzender Jürgen Wieland
Pfedelbach: Zum Lamm |

Im Rahmen des Helferfestes des Allgemeinen Bürgervereins Gleichen e.V. im Lamm in Pfedelbach wurde Heinz Weinmann zum Ehrenausschussmitglied ernannt.

Weinmann gehörte dem Ausschuss des Bürgervereins seit Gründung im Jahre 1975 an. Jahrzehnte lang setzte er sich in verschiedenen Funktionen für den Bürgerverein ein. Vor allem die Lagerung und Verwaltung des Material war ihm ein großes Anliegen. Nach 43 Jahren übergab er bei der letzten Hauptversammlung sein Amt an seinen Sohn Martin Weinmann.Unter dem Applaus der anwesenden Mitglieder überreichte der 1. Vorsitzende, Jürgen Wieland, einen Geschenkkorb als Dankeschön für die aktive Mitarbeit. Tief bewegt bedankte sich Heinz Weinmann für die Auszeichnung. Im Anschluss an die Ehrung konnte die Arbeitseinteilung für die Waldweihnacht vorgenommen werden. Die 44. Waldweihnacht findet am Sonntag, 16. Dezember (3. Advent) statt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.