Hundesportverein Pfedelbach - Schutzdienstwochenende

Schutzdienst Wochenende beim HSV Pfedelbach vom 12.-14.08.21

Was für eine Veranstaltung, welch geniale Organisation- ein Schutzdienstwochenende mit drei hochkarätigen Helfern auf deutscher Meisterschaftsebene - da kann man sich als Teilnehmer des Kurses mehr als freuen, wenn man auf so hohem Niveau mit ihnen trainieren darf. Bei hochsommerlichen Temperaturen fand der SD-Kurs mit Gerhard Keßler, Carsten Fuchs und Tobi Frey beim HSV- Pfedelbach statt.
Elf hochmotivierte Mensch – Hunde - Teams, teilweise von weit her angereist, stellten sich den unermüdlich, mit sehr viel Engagement arbeitenden Helfern. Egal, ob unerfahrene Hundeführer, Junghund oder „alte Hasen“, alle waren mit Feuereifer völlig stressfrei dabei. Für jedes Problem gab es eine Lösung, geht nicht, war keine Option. Man sah die Fortschritte nach jeder Trainingseinheit, sowohl beim Hundeführer als auch beim Hund.
Es war, wie bei Keßler`s in Pfedelbach nicht anders zu erwarten, eine großartige und harmonische Zeit, mit netten Leuten, super Hunden und genialer Verpflegung.
Durch die hervorragende Organisation wuchs der Kurs zu einer großartigen Gemeinschaft zusammen und alle freuen sich schon auf das nächste Treffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.