Jahresprogramm des Albvereins

Im Wanderjahr 2020 des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, sind wieder viele interessante, erlebnis- und abwechslungsreiche Wanderungen geplant. Das Wanderziel im Februar ist die Gegend um Bitzfeld. Im März ist die Gäwele-Wanderung bei Michelbach das Ziel und im April eine Wanderung rund um Neudeck. Die 1. Maiwanderung ist um Untersteinbach. Das Landesfest des Albvereins ist im Mai in Neuhausen/Filder. Im Juni ist der Gau-Wandertag in Braunsbach und eine 4-tägige Wanderfahrt in den Oberpfälzer Wald. Im Juli eine Wanderung zum Naturdenkmal "Hohler Stein" und der Albvereins-Kulturnachmittag ist in Geddelsbach. Die jährlich stattfindende Abendwanderung für Daheimgebliebene ist im August. Eine Wanderung bei Ohrnberg ist im September. Im Oktober wird bei Schöntal gewandert. Eine "Bergwanderung" Golberg-Lindelberg-Stöckig ist im November und die Jahresabschlusswanderung ist am 29. Dezember bei Pfedelbach.
Der DIA-Abend findet am 28. März in der Festhalle Untersteinbach statt.
Die Senioren der Ortsgruppe wandern jeden 4. Donnerstag im Monat. Infos gibt es bei Tina Pfitsch (07941/36223).
Das Jahresprogramm 2020 gibt es beim Vorsitzenden Manfred Bender
(0170 8039667), beim Wanderwart Gerhard Egner (07941/8844) und bei allen Ausschussmitgliedern der Ortsgruppe Untersteinbach.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.