Jedes Jahr die selbe knifflige Frage: Urlaub! „Wo ganga mr na?“

Pfedelbach: Dorfgemeinschaftshaus - Gleichen |

Markus Neuweiler alias Alois Gscheidle begeisterte das Publikum im vollbesetzten Dorfgemeinschaftshaus in Gleichen.

„Wo ganga mr na? Dies versucht Alois Gscheidle zum Wohle aller zu klären. Jeder in der Familie will was anderes. Die Frau will in die Berge – „aber do gohts mitunter steil nuff. Do kommsch ins Schwitza und des ka dr Alois scho im Gschäft net leida.“ Die Kinder wollen an den Strand – „aber des isch weit und Sonnaschirm und Liege koschtet extra; außerdem verbrennt mr sich dr Buckel.“ Es müssen auch noch andere Fragen geklärt werden: „Wer guggt nach dr Oma? Wer nimmt dr Hund? Muss dNachbere wieder nach de Blumen gugga? Und was bringt mr der dann wieder als Dankschee mit?“
Dr Kontakt zum Publikum eng halta, Dialoge provoziera, im und vorallem mit em Publikum spiela - des macht Alois Gscheidle wohl am meischda Spass. Das Publikum wird mit eingespannt, egal ob als Fraa Elsbeth beim Urlaub an der Nordsee oder dem helfenden Inschenör (des Word isch scho schwer zum schreiba) zum zusammenfalten der Strandmuschel.
Als dann auch noch ein Sauerländer lautstark eine Zugabe fordert läuft Alois Gscheidle zur Hochform auf und beim Publikum bleibt kein Auge mehr trocken. Es gibt „Standing Ovations“.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.