Senioren im Epbachtal

Die Untersteinbacher Albvereinssenioren bei Hohrain. Im Hintergrund Waldenburg.
Die Novemberwanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, der 35 Senioren folgten, startete am Bahnhof in Neuenstein. Bei windigem Herbstwetter, ging die ca. 8 km lange Tour, die die Wanderfreunde Monika und Rolf Baumann führten, zum Eichhof und über den Epbach, durch die Felder nach Untereppach. Weiter ging die Wanderung am Mühlkanal vorbei nach Obereppach. In der Nähe von Hohrain wurde bei einer Rast mit geistigen Eingebungen pausiert. Der 2. Teil der Wanderung führte wieder Richtung Untereppach, Eichhof und zur Gaststätte in Neuenstein, wo der schöne Tag ausklang.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.