Wanderung zur Schleuse Kochendorf

Die Sonntagswanderung des Schwäbischen Albvereins,
Ortsgruppe Untersteinbach, führt am Sonntag, 02. Juni 2019, an den Neckar.
Die Wanderung führen Reinhold und Tina Pfitsch von der Wehrbrücke in Neckarsulm auf dem Leinpfad zw. Neckar und Neckarkanal zur Schleuse Kochendorf.
Nach einem kurzen Aufenthalt führt der Weg über eine alte Stahlbrücke
nach Untereisesheim und von dort entlang des alten Neckars zum Ausgangspunkt.
Ein Blick von unten auf die im Bau befindliche, längste Autobahnbrücke Deutschlands rundet die Wanderung ab.
Gehzeit ca. 2 Stunden. Abschlusseinkehr in Neckarsulm.
Abfahrt in Fahrgemeinschaften um 13.30 Uhr in Öhringen, Parkplatz gegenüber Kultura.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.