Ortschaft Oberohrn
15

Ortschaft Oberohrn

Ihre Heimat ist: Pfedelbach
15 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Klein aber fein: Am Eingang des romantischen Ohrntals liegt der kleinste Pfedelbacher Teilort. Erstmals erwähnt wurde Oberohrn im Jahr 1235 im Zusammenhang mit der Adelsfamilie "derer von Ohrn". Im Sommer lädt das kleine - und von den Bürgern von Oberohrn in den 50er Jahren selbst gebaute - idyllische Freibad zum Besuch ein. Durch rege Beteiligung der Einwohnerschaft konnte Oberohrn schon einige Preise beim Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" gewinnen. Die Ortsteile Lerchenhof, Stegmühle und Tannhof gehören ebenfalls zu Oberohrn.
 Zur Zeit hat Oberohrn ca. 320 Einwohner und ca. 328 ha Markungsfläche. Der Ortsteil Oberohrn wird vertreten durch Ortsvorsteher Klaus Meißner.

Kontakt: Ortschaft Oberohrn, Steinbachertalstraße 29, 74629 Pfedelbach, Telefon: 07941-62366, E-Mail: klaus_ute_meissner@web.de, Webseite: www.pfedelbach.de

Ansprechpartner: Tina Blanck (für meine.stimme.de), Schloßbergstraße 6, 74629 Pfedelbach-Oberohrn, Telefon: 07941-602646, E-Mail: tina.blanck@vr-web.de
Ortschaft Oberohrn folgt bisher noch keinem Nutzer