1.339

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach

Ihre Heimat ist: Pfedelbach
1.339 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 307 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 1
Folgt: 4 Gefolgt von: 3
Die Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albvereins wurde im Jahre 1936 gegründet und hat derzeit 160 Mitglieder bei einem Altersdurchschnitt von ca. 56 Jahren. Von der Ortsgruppe werden 47,5 km Albvereins-Wanderwege und 98,2 km örtliche Rundwanderwege gekennzeichnet und betreut. Die Wanderungen der Ortsgruppe, bei denen im Durchschnitt 35 Personen teilnehmen, führen in die nähere und weitere Umgebung mit Ausflügen ins Allgäu, den Schwarzwald, die Sächsische Schweiz und jährlich auch zum Deutschen Wandertag. Für "Berghungrige" wird jährlich eine mehrtägige Bergtour in die Alpen angeboten und gerne angenommen. Im Winterhalbjahr finden zudem monatliche Stammtische statt. Alljährlich wird auch ein Maibaum aufgestellt und ein Mai-Hock durchgeführt. Beide Veranstaltungen sind fest im gemeindlichen Veranstaltungsprogramm aufgenommen. Ein DIA-Abend, das Herbstfest, eine alle 2 Jahre durchgeführte Weinprobe mit einer "Weinhoheit" runden das Jahresprogramm ab. Im Bereich Naturschutz hat die Ortsgruppe eine Benjeshecke angelegt und eine Feldhecke gepflanzt. Beides wird seither betreut und gepflegt. Die Ortsgruppe verfügt über einen Vereinsraum für max. 40 Personen. Auf Voranmeldung werden auch gerne auswärtige Gruppen mit einem deftigen Vesper bewirtet.

Kontakt: Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, Heuholzer Str. 27, 74629 Pfedelbach-Untersteinbach, Telefon: 07134/5100696, Telefax: 07134/5100696, E-Mail: bender_manfred@freenet.de, Webseite: http://untersteinbach.albverein.eu/

Ansprechpartner: Manfred Bender, Neuenstädter Str. 55/1, 74246 Eberstadt, Telefon: 07134/5100696, Mobil: 01708039667, E-Mail: manneeberstadt@gmail.com
1 Bild

Senioren im Rottal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 02.09.2014 | 1 mal gelesen

Ein sonniger Donnerstag lockte 30 Senioren-Wanderer der Ortsgruppe Untersteinbach nach Mainhardt-Mönchsberg. Dort wartete auf dem FUXI-Parkplatz (P2) der Wanderführer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, Gerhard Egner um den 2. Teil des FUXI-Pfades zu erwandern. Von der Station 19 aus, ging es dem Fuxi auf die Spur. Verschiedene weitere Stationen, wie blütenlose Pflanzen, was ist los im Wald, Pilzfreunde,...

1 Bild

Albvereinler im Harz

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 23.08.2014 | 0 mal gelesen

Mit dem Bus fuhren 40 Untersteinbacher Albvereinler auf der A7 zur historischen Stadt Wernigerode. Bei einem Spaziergang "Durch sechs Jahrhunderte" zeigte ein kompetenter Führer die Altstadt und ihre Sehenswürdigkeiten. Gelegenheit zur einer Kaffeepause gab es auch noch in Wernigerode. Mit unserem Bus ging es am nächsten Tag zum Torfhaus. Torfhaus ist das Ausflugsziel für Harz-Urlauber und Tagesausflügler zu jeder...

1 Bild

Abendwanderung zur Fleinersmühle

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 12.08.2014 | 10 mal gelesen

Die seit 1981 stattfindende Abendwanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, führte dieses mal zur Fleinersmühle. Die Wanderer trafen sich um 18.00 Uhr in Untersteinbach am Rathausvorplatz. Wanderführer Manfred Bender begrüßte die 48 Wanderer bei herrlichem Abendwanderwetter. Er stellte die Wanderung dieses mal unter das Motto "Über sieben Brücken musst du gehen". Die Ohrnbrücken, die...

Abendwanderung beim Albverein

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 03.08.2014 | 0 mal gelesen

Zur traditionellen Abendwanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, am Samstag, dem 09. August 2014, möchten wir alle Wanderfreunde herzlich einladen. Die Wanderer treffen sich um 18.00 Uhr in Untersteinbach am Rathausvorplatz. Manfred Bender wird die ca. 1- 1 ½ stündige Wanderung führen. In der Fleinersmühle werden die Wanderer dann von Albvereinlern bewirtet und nach einer Stärkung geht es nach...

1 Bild

Albverein auf dem FUXI-Pfad

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 03.08.2014 | 6 mal gelesen

Ein herrlicher, sonniger Tag lockte 24 Senioren-Wanderer nach Mainhardt-Mönchsberg. Dort wartete auf dem FUXI-Parkplatz (P2) der Wanderführer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, Gerhard Egner um den 1. Teil des FUXI-Pfades zu erwandern. Vorbei an einer Träumerliege ging es in die Olga-Schlucht die es seit vielen tausend Jahren gibt. An verschiedenen Baumrätsel vorbei, die gelöst wurden, ging es zur...

Albverein in der Schleifbachklinge

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 23.07.2014 | 4 mal gelesen

Die sonntägliche Juliwanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, stand unter der Überschrift „Naturwunder rund um Gottwollshausen“, wobei die 25 Wanderer nicht nur die idyllische Natur von 2 Schwäbisch Haller Klingen erleben konnten, sondern auch staunenswerte Zeugnisse frühindustrieller Bauwerke rund um die Haller Eisenbahn mit Tunnel und Bergstrecken bewundern konnten. Auch das wie gefegt saubere und...

Albverein wandert

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 06.07.2014 | 0 mal gelesen

Am Sonntag, 13. Juli, findet die nächste Wanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, statt. Treffpunkt ist der große Parkplatz beim "Adler" in Untersteinbach um 13:30 Uhr. Wir fahren dann in Fahrgemeinschaften nach Gottwollshausen (bei Schwäbisch Hall).Parkplatz ist dort am Ortseingang rechts bzw. am Gasthaus Sonneck der Straße entlang. Die Wanderung dauert etwa 2,5 Stunden. Das Wanderthema sind...

1 Bild

Senioren im Himmel

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 02.07.2014 | 3 mal gelesen

Die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, traf sich zur Juni-Wanderung am Steinernen Tisch. Evi Kless und Hildegard Wirth führten die 28 Wanderer zum Naturdenkmal Zwillingseiche und zum Aussichtpunkt "Himmel". Ein herrlicher Blick auf das Hohenloher Land tat sich den Senioren auf. Auf dem Rückweg gab es beim Grünen Häusle etwas zu trinken und was zu knappern. Gemütlicher Abschluss war...

1 Bild

Albverein -Radtour an 5 Flüssen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 26.06.2014 | 2 mal gelesen

Die 2-tägige Radtour des Albvereins Untersteinbach führte die 24 Radler an 5 Flüssen entlang. Reiseleiter waren Hans Köhler und Hans Härpfer. Startstrecke war das Ohrntal bis nach Ohrnberg. Am Kocher entlang ging es bis nach Sindringen. Bergauf wurde dann ins Jagsttal gewechselt. Dort wurde der schönste Teil des Jagstalradweges befahren. Durch sattgrüne, von Wäldern gesäumte Wiesen, führte der Weg über Möckmühl und...

Sonnwendfeier des Albvereins abgesagt

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 16.06.2014 | 0 mal gelesen

Nach Besichtigung der Feuerstelle auf dem Platz der Vaihinger ist die Vorstandschaft zu dem Entschluss gekommen, dass ein übliches Sonnwendfeuer nicht möglich ist. Aus Feuer Sicherheitsgründen wird die Sonnwendfeier am Freitag, 20. Juni, abgesagt. Eingestellt von: Manfred Bender

1 Bild

Albverein in Süditalien

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 26.05.2014 | 0 mal gelesen

Auf einer zehntägigen Wanderstudienreise mit Wanderführer Rosario Bellina erlebten 45 Untersteinbacher Albvereinler die Faszination der süditalienischen Regionen Kampanien, Amalfiküste, Pompei und den Naturpark Cilento. Auf einer Büffelfarm wurde frische Büffel Mozzarella verkostet. Vom Fischerdorf San Marco hatte man einen Panoramablick auf die Amalfiküste. In Paestum wurden die Poseidon- Athena- und Hera-Tempel besichtigt....

1 Bild

Albvereinssenioren in Wackershofen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 04.05.2014 | 1 mal gelesen

Die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, traf sich am 4. Donnerstag im April in Wackershofen. Dieses Mal stand eine Führung durch das Freilandmuseum an, welche Linde Gentner organisiert hatte. Der sachkundige Führer, Franz Schattmann aus Untersteinbach, zeigte der Seniorengruppe herrschaftliche Bauernhäuser, Scheunen, Wohnhäuser und Armenhäuser. Wie im Flug vergingen über 2 Stunden in denen...

Maibaumaufstellen mit Maihock

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 24.04.2014 | 0 mal gelesen

Am Donnerstag, den 01. Mai um 7:30 Uhr treffen sich die Helfer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, beim Rathaus in Untersteinbach, um den Maibaum zu holen und dann um 8:00 Uhr beim Rathaus aufzustellen. Ab ca. 9:00 Uhr lädt der Albverein die Bevölkerung bei Weißwürsten, Brezeln, belegten Broten und Kuchen sowie verschiedenen Getränken zum gemütlichen Maihock ein. So gegen 10:30 Uhr werden wir dann mit...

1 Bild

Albverein im Schefflenztal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 15.04.2014 | 10 mal gelesen

Ein sonniger Palmsonntag lockte 48 Wanderer und Gäste der Ortsgruppe Untersteinbach nach Höchstberg bei Gundelsheim. An vier heiligen Stationen wurde ein Stopp gemacht. Die erste Station war die katholische Wallfahrtskirche "Unserer lieben Frau im Nussbaum" in Höchstberg, bei Gundelsheim. Sie geht auf eine erstmals 1328 erwähnte Gnadenkapelle zurück, war bereits im späten Mittelalter ein beliebtes Wallfahrtsziel war...

1 Bild

Albvereinssenioren wanderten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach | Pfedelbach | am 08.04.2014 | 9 mal gelesen

Ein herrlicher, sonniger Tag lockte 34 Senioren-Wanderer nach Wüstenrot. Dort warteten auf dem Raitelberg die Wanderführerinnen des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, Gisela Grischy und Ingrid Zoll um das Gebiet um Wüstenrot zu erwandern. Der Wellingtonienplatz mit seinen Mammutbäumen war das erste Ziel. Weiter ging die Wanderung zum ehem. Silberstollen, wo Eva Hempel mit Getränken und Knabbersach wartete....