Ratgeber

1 Bild

Quittenkrapferl 7

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | vor 20 Stunden, 7 Minuten | 121 mal gelesen

Diese Sorte hat schon schwer abgenommen :)))

1 Bild

Haselnussmakronen läuten den Feierabend ein 7

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | vor 23 Stunden, 36 Minuten | 184 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Das Mispelgelee ist gelungen!!!!!!!!! 17

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | vor 2 Tagen | 255 mal gelesen

Hier mein selbst kreirtes Rezept ganz einfach gehalten, aber goil, goil, goil ;))) 1600 ml Mispelsaft  400 ml Apfelsaft aus unseren eigenen Äpfeln 1000 g Gelierzucker 2:1 Etwas Besonderes wie ich finde, denn diesen Geschmack kannte ich überhaupt noch nicht! Schönes Wochenende und Grüssle Anneliese

6 Bilder

Gefroren hat es heuer... 17

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | vor 3 Tagen | 268 mal gelesen

... mir ist heute ganz in der Frühe etwas sehr wichtiges eingefallen! Jetzt müssten doch die Mispeln reif und auch weich sein, den Frost haben sie nun doch schon ein paar mal verspüren dürfen. Diesen brauchen diese Früchte unbedingt zur Reifung. Den ganzen Sommer über habe ich diesen kleinen Baum dort oben auf der Anhöhe bewundert. Magnus hat auch eine noch nicht sehr grosse Mispel im Garten. Durch seinen Baum bin...

Jahreszeitenspaziergang für Trauernde

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | vor 4 Tagen | 20 mal gelesen

Öhringen: Alte Turnhalle | Im Gehen verändert sich die Welt. Beim Gehen lassen sich schwere Dinge leichter aussprechen. Der Spaziergang findet immer am Montag nach dem Jahreszeitenwechsel statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Es gilt die 2G+-Regel. Montag, 13. Dezember 2021, 15:00 bis 16:00 Uhr Treffpunkt Parkplatz „Alte Turnhalle“, Öhringen Veranstalter: Ökumenischer Hospizdienst Region Öhringen e. V. Tel. 07941 648026, Mail:...

Sprechstunden für Trauernde

Hospizdienst Region Öhringen
Hospizdienst Region Öhringen | Öhringen | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Öhringen: Die Apis - Evangelische Gemeinschaft Öhringen | Manchmal wünschen sich Trauernde jemanden, der einfach nur zuhört und ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte und Gedanken hat, die einen in der Trauer bewegen. Der Hospizdienst Öhringen bietet Trauersprechstunden an. Die Dauer eines Gespräches beträgt rund 45 Minuten. Die Trauersprechstunden sind kostenlos, unverbindlich und in einem geschützten Rahmen. Es gilt die 2G+-Regel. Wer zur Trauersprechstunde kommen möchte, kann...

3 Bilder

meine.stimme-Bilder des Monats: November 2021 8

Tina Wünsche, geborene Lechner
Tina Wünsche, geborene Lechner | Heilbronn | am 01.12.2021 | 357 mal gelesen

Die Bilder des Monats zeigen die zwei Welten des Novembers: mal sonnenverwöhnt, mal nebelverhangen. Tolle Stimmung zeigen beide Motive. Einfach zum Genießen... Gratulation an Egon Groß und Heinrich Brehm.  Nebellandschaft WALDENBURG Wie aus einem Meer taucht Waldenburg aus der Nebelbank hervor. Diese märchenhafte Landschaft hat Heimatreporter Heinrich Brehm aus Neuenstein auf der Fahrt nach Schwäbisch Hall entdeckt –...

9 Bilder

Meine Heimat in Print mit vielen Heimatreportern und beeindruckenden Zahlen 9

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 27.11.2021 | 311 mal gelesen

Vielfalt aus der Heimat: Das ist de Überschrift der Meine-Heimat-Seite im November. Diese Seite hat das Jubiläum von meine.stimme im Blick: Seit fünf Jahren bereichert das Bürgerportal unsere Heimat und die Zeitung. Vier Heimatreporter berichten, warum sie das Portal mögen und nutzen. Außerdem: ein Gewinnerbild und viele Ankündigungen.  Fünf Jahre Bürgerportal meine.stimme Die Themen der Privatpersonen und Organisationen...

1 Bild

Bericht über einen Igel 2

Anneliese Schmidt
Anneliese Schmidt | Neckarsulm | am 26.11.2021 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Chance auf eine zweite Runde - Annahmestellen für gebrauchte Waren ermöglichen Bedürftigen den günstigen Einkauf

Menschen in Not (MiN)
Menschen in Not (MiN) | Heilbronn | am 25.11.2021 | 100 mal gelesen

In der Stadt und im Landkreis Heilbronn sowie im Hohenlohekreis gibt es Annahmestellen für gebrauchte Ware, die an Bedürftige abgegeben wird. Gespendet werden sollten nur saubere, gut erhaltende und funktionstüchtige Artikel. Mitarbeiter von Sozialorganisationen verteilen die Spenden entweder kostenlos oder zu geringen Preisen. So findet manches gebrauchte Möbel- oder Kleidungsstück einen dankbaren Abnehmer für eine zweite...

1 Bild

Online-Vortrag: "Richtig versichert" mit Ute Agrikola

VHS Eppingen - Gemmingen - Ittlingen
VHS Eppingen - Gemmingen - Ittlingen | Eppingen | am 25.11.2021 | 8 mal gelesen

Eppingen: Volkshochschule Eppingen | Ob Berufsunfähigkeit, kaputtes Auto, Hagelschäden: Für Verbraucher gibt es eine Vielzahl an sinnvollen Versicherungen. Dabei den Überblick zu behalten ist schwierig, und wichtig ist, dass die Versicherungen zum aktuellen Bedarf und zu den jeweiligen Lebensumständen passen. Wie wichtig ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Ab wann soll man die abschließen? Ist die Versicherung für Schäden am Smartphone sinnvoll? Welche...

4 Bilder

VdK Jahresabschlußfeier

Sozialverband VdK Bad Wimpfen
Sozialverband VdK Bad Wimpfen | Bad Wimpfen | am 22.11.2021 | 18 mal gelesen

Bad Wimpfen: Hotel am Rosengarten | Vorstand Wilfried Ullrich begrüßte die Mitglieder und Gäste die trotz der epidemischen Lage zahlreich erschienen sind. Ganz besonders begrüßte er BM Claus Brechter, es ist der 4. Anlauf daß er eine Ehrung durchführen sollte, weiter Herrn Dr. Peter Trunzer der einen Vortrag halten wird verbunden mit einem musikalischen Beitrag. Frau Karin Grün als Abordnung vom VdK-Kreisverband HN, Frau Bianca Breining stellv. Vorsitzende...

1 Bild

Balkonkraftwerk stößt auf großes Interesse

WiSe Bad Wimpfen
WiSe Bad Wimpfen | Bad Wimpfen | am 21.11.2021 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

Auftakt der Hilfsaktion Menschen in Not: Corona verschärft die Sorgen der Schwächsten

Menschen in Not (MiN)
Menschen in Not (MiN) | Heilbronn | am 19.11.2021 | 41 mal gelesen

Liebe Leserinnen und Leser, der Auftakt unserer 52. Hilfsaktion Menschen in Not fällt in eine Zeit der Ungewissheit. Hatten wir vor Jahresfrist noch gehofft, dass zwölf Monate später bei Corona das Schlimmste überstanden sei, so treffen uns die Auswirkungen der Pandemie auch in diesem Herbst und Winter mit voller Härte. Vor allem sind jene Mitbürgerinnen und Mitbürger betroffen, die ohnehin große finanzielle Sorgen plagen....

2 Bilder

Infostand Balkonkraftwerk am 20. November 10-13 Uhr in Bad Wimpfen

WiSe Bad Wimpfen
WiSe Bad Wimpfen | Bad Wimpfen | am 18.11.2021 | 21 mal gelesen

Der WiSe-Verein informiert über die Möglichkeit mit einem oder zwei Photovoltaik-Modulen unkompliziert und umweltfreundlich selbst Strom zu erzeugen. Dank den Sponsoren der Aktion, der Frießinger Mühle und dem Hotel Sonne gibt es für Wimpfener sogar ordentliche Vergünstigungen! Interessiert? Kommen Sie am Samstag, 20.11. zwischen 10 und 13 Uhr zum Infostand vor dem Edeka-Markt.

1 Bild

Vollkornkekse einmal anders 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 14.11.2021 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Aktion Balkonkraftwerk

WiSe Bad Wimpfen
WiSe Bad Wimpfen | Bad Wimpfen | am 14.11.2021 | 7 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsplätzchen? Nö, Kekse zum Kaffee ;-))

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 13.11.2021 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Studieninformationstag am Bildungscampus/Online am 17. November

DHBW Heilbronn
DHBW Heilbronn | Heilbronn | am 11.11.2021 | 69 mal gelesen

Heilbronn: Bildungscampus der Dieter-Schwarz-Stiftung | Am Studieninfotag präsentieren die Heilbronner Hochschulen von 8-15 Uhr ihr Studienangebot. Die Veranstaltung findet teilweise online statt.  Links zur Veranstaltung: www.hs-heilbronn.de/studieninfotag www.heilbronn.dhbw.de/studieninfotag www.42heilbronn.de www.wissensstadt.hn www.wi.tum.de/events

8 Bilder

Das Winterquartier von unserem Igel ist fertig 31

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 09.11.2021 | 300 mal gelesen

Gestern habe ich in der Garage beim aufräumen einen alten Korb gefunden. Der war in der Ecke, wo ich immer die Sachen für den Sperrmüll sammle. Da kam mir die Idee, diesen als Igelhaus zu nutzen. Ich habe an einer Seite vom Korb einen Ausschnitt gemacht, den Eingang zum Häuschen. An dem Häuschendach habe ich eine dicke Folie angeklebt, damit es von oben trocken bleibt. Alles weitere zeigen die Bilder.

3 Bilder

Höchstberger Spinatpudding 3

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 08.11.2021 | 161 mal gelesen

Dieses spezielle Gericht kenne ich nur aus Untergriesheim und Höchstberg. Bei uns in Jagstfeld kannte ich es nicht, bis ich von meinem Jagdfreund aus Höchstberg zum Spinatpudding eingeladen wurde. Seine Frau Christa hat gekocht, es hat toll geschmeckt. Im folgenden finden Sie ein Rezept für 6 Personen: Man braucht dazu unbedingt einen mit einem Deckel verschließbaren Topf (aus verzinktem Blech), der ins Wasserbad...

2 Bilder

Köstliches Quittenbrot 1

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 07.11.2021 | 91 mal gelesen

Vor den Genuss haben die Götter den Schweiß gesetzt. Quittenbrot ist nicht auf die Schnelle zu machen. Es ist aufwendig in der Herstellung und eine dreiviertel Stunde unentwegt rühren ist nicht jedermann´s Sache. Aber das Ergebnis lohnt sich allemal. Zutaten: 5 Liter Topf und großen Rührlöffel 2 kg Quitten (ca. 6 – 8 Stück) 1 Liter Wasser Saft von 2 Zitronen Ca. 1,5 kg Zucker Kokosraspel Große rechteckige...

3 Bilder

Krautwickel 2

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 07.11.2021 | 85 mal gelesen

Es streiten sich die Geister, ob „echte“ Krautwickel mit Weißkraut- oder mit Wirsingblättern hergestellt werden. Beides schmeckt gut aber uns sind die Wirsingblätter lieber. Das Rezept ergibt etwa 10 Krautwickel. Zutaten: 1 Kopf Wirsingkraut 500 g gemischtes Hackfleisch 1 trockenes Brötchen oder Knödelbrot 1 Bund Peterling 1 große Zwiebel Pfeffer, Salz, Muskat, Majoran, Kümmel, Maggi, Worcester Sauce 1...

1 Bild

Oberschwäbische Seelen 4

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 07.11.2021 | 89 mal gelesen

Zur Herstellung rustikal gebackener Seelen braucht man nicht zwingend einen Holzbackofen. Sie lassen sich auch im heimischen Backofen in hervorragender Qualität herstellen. Das Rezept reicht aus für acht Seelen: Zutaten: 1 kg Weizenmehl, Typ 405 oder Typ 550 1 Würfel Hefe Eine Prise Salz 1 gehäufter Kaffeelöffel gemahlener weißer Pfeffer Wasser Topping: gekörntes Salz, Kümmel Herstellung: Mehl durchsieben,...