Hoch Corina erfreut Wandergruppe Offener Treff

Am Weinbergweg
Im August bescherte Hoch Corina 40 Freunden vom Offenen Treff Schöntal ideales Wanderwetter. Die Tour führte im Zickzackkurs von Aschhausen im Hohenlohekreis nach Erlenbach im Neckar-Odenwald-Kreis. Obwohl die Wandergruppe seit über 20 Jahren die nähere Umgebung durchstreift, finden sich immer wieder neue Flur- und Waldwege durch wunderschöne Natur.

Zuerst ging es an alten Obstbäumen vorbei auf die Höhe und zwischen frisch gepflügten Feldern und ökologisch sehr wertvollen Feldrainhecken hinunter ins Erlenbachtal. Nun folgte die Gruppe dem idyllischen kleinen Grundbach aufwärts bis zur Quelle. Durch Wiesen und schattenspendenden Wald und weiter vorbei an einem Sonnenblumenfeld und Streuobstwiesen erfreute immer wieder die Pflanzenwelt am Wegesrand.

Angekommen in Erlenbach, bewirteten die Frauen der Heimatstube die Wanderfreunde mit Kaffee und Kuchen. Hier war auch die Gelegenheit, das kleine Heimatmuseum mit unzähligen Exponaten vom einstigen Dorfleben zu bewundern. Der Rückweg führte durch das liebliche Erlenbachtal zurück nach Aschhausen.

Am 18. September 2019 erwandert der Offene Treff den Kirschblütenweg bei Assamstadt. Treffpunkt: Bieringen/Jagsttalhalle 13.15 Uhr oder Assamstadt am Rathaus 13.30 Uhr. Einladung an alle, die gerne in Gemeinschaft wandern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.