345

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen

Ihre Heimat ist: Schöntal
345 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 67 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Wir Senioren TREFFen uns von OKTOBER bis JUNI, in der Regel am 1. Dienstag des Monats. Zum PROGRAMMwechsel an den Kaffeenachmittagen gehören Vorträge von RATgeber- bis zu Glaubens-Themen. Wir GRILLEN an der Ziegelhütte, SINGEN (mit Akkordeon-Begleitung), FLIEGEN AUS, besuchen die Wallfahrtskirche NEUSAß, bieten in der St. SEBASTIANs-Kirche eine Kranken-SALBUNG an. Wir FEIERN Erntedank, ADVENT, Neujahr,  FASCHING, Jubiläum und OSTERN. Bei uns finden SIE Ansprache, Ablenkung, Abwechslung im Alltag.

Kontakt: Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen, Friedhofweg 4, 74214 Schöntal-Berlichingen, Telefon: 07943-2450, E-Mail: everhl77@web.de, Webseite: http://www.meine.stimme.de

Ansprechpartner: Hans Johann Leuz
1 Bild

Schätze aus dem Archiv

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 05.10.2016 | 60 mal gelesen

Ein Höhepunkt folgte dem anderen bei der Präsentation von Berlichinger Geschichten aus dem inzwischen auf 200 Seiten Inhaltsverzeichnisse angewachsenen Dorfarchiv. Sowohl bei dem erfahrenen Archivar Georg Scheuerlein als auch bei seinem jungen Kollegen Ludwig Eckert spürte man das Herzblut, mit welchem sie die interessanten Storys vortrugen. Von der Zeit der Judengemeinde über die Hinrichtung eines Mördertrios (1843), dem...

2 Bilder

Zauber bei den Senioren

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 08.11.2017 | 48 mal gelesen

Schöntal: Gemeindehaus - Berlichingen | Begeistert, doch oft auch einfach baff, waren die Besucher der Berlichinger Herbstsonne von ihrem Neu-Bürger Christian Fontagnier (www.zauber-chris.de) . Mit einer professionellen, zauberhaften Vorstellung umgeben von einer Licht- und Musiksequenzshow unterstrich er als Zauber-Chris, wie er 2015 bei „Das Supertalent“ auf RTL die Jury als potentieller Finalkandidat mit seinen Zauberkünsten, mit Mentalmagie, mit dem Spiel der...

1 Bild

Herbstsonnen auf Reisen

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 31.05.2017 | 38 mal gelesen

Schöntal: Gemeindehaus - Berlichingen | Mit Dr. Bernd Liebig erlebte die Herbstsonne Berlichingen eine „sprudelnde Wort-Quelle“ bei ihrem traditionellen Halbtagesausflug. Mit Humor, Pointen oder einem Bezug zum aktuellen Geschehen stellte der promovierte Historiker das Justinus-Kerner-Haus lebendig vor. In einem Rundgang zeigte er eine Dokumentation über Kerner als romantischer Dichter, Arzt, Naturwissenschaftler, Wegbereiter der Psychoanalyse (Enträtselung der...

2 Bilder

Andacht und Grillen

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 10.05.2017 | 32 mal gelesen

Schöntal: Gemeindehaus - Berlichingen | Mit Impulsen, Wechselgebeten, Liedern wie „Es blüht der Blumen eine“ gestaltete Pfarrer Thomas die Maiandacht um vier glorreiche Geheimnisse. Mit Fürbitten und dem eucharistischen Segen klang der erste Teil aus. Zurück im Gemeindehaus schlug Frieder Schuster dem unbeständigen Wetter ein Schnippchen. Es gab nicht nur „Heiße, Heiße“, sondern er grillte erstmals hinter dem Gemeindehaus nicht nur Rote, sondern auch Obenländer und...

2 Bilder

Du sollst ein Segen sein!

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 04.01.2017 | 31 mal gelesen

Referent Volker Keith machte in seinem Vortrag und im offenen Dialog einmal wieder auf die vielen Facetten des Segnens aufmerksam. Sind doch im Alltag wenige Segensbräuche übrig geblieben. Zum Glück gibt es wenigstens auf dem Land noch das Ritual, die Flurprozession zwecks Segnung der Ernte, der Früchte. Klar wurde auch, nicht nur Gott kann segnen. Segnen kann jeder, der glaubt. Das Wort „segnen“ vom lateinischen „benedicere“...

1 Bild

Kinder erfreuen Senioren

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 06.11.2015 | 28 mal gelesen

Erfrischend wirkte auf die Senioren der Auftritt der Kinder der Berlichinger Sternschnuppe mit Fingerspielen und Liedern wie „In unserem Garten raschelt was“. Da freute sich Alt über Jung. Heidi Matschke und Marianne Nagel vom Berlichinger Seniorenkreis Herbstsonne belohnten die Akteure um ihre Leiterin Esther Schmalzried mit kleinen Köstlichkeiten. Karin Schuster moderierte im zweiten Teil des Kaffeenachmittags eine große...

2 Bilder

Sicherheit auf der Straße

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 09.11.2016 | 28 mal gelesen

Per Vortrag, Folie, Fotos, Kurzfilm ging es bei der Berlichinger Herbstsonne um relevante Themen der Verkehrssicherheit für ältere Menschen. Sind doch Ursache von Unfällen oft die Vorfahrtsverletzung an großen Kreuzungen, Abbiege- und Wendevorgänge, das Ein-, Aus- und Rückwärtsfahren, falsches Verhalten an Fußgängerüberwegen und Selbstüberschätzung. Besonders für seine treffenden Praxisbeispiele erntete Polizeikommissar...

1 Bild

Herbstsonne Berlichingen

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 02.09.2016 | 24 mal gelesen

Am Dienstag, 4. Oktober 2016 um 14.30 Uhr startet die Herbstsonne im renovierten Gemeinderaum mit ihrem neuen Programm. Zuvor lud Teamleiterin Karin Schuster dieser Tage ihre Mannschaft zu einem Flammkuchen und Pizzaessen ein. Im selbstgebauten Steinofen von Ehemann Frieder wurden leckere Stücke gebacken. Serviert mit Sekt und Wein ging es „fürstlich“ zu. Wenn das keinen Motivationsschub ausgelöst hat? Die Berlichinger...

2 Bilder

Närrische Herbstsonne

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 16.02.2017 | 23 mal gelesen

Schöntal: Gemeindehaus - Berlichingen | Nach einer närrischen Begrüßung stimmte Marianne Nagel am Akkordeon die Berlichinger Herbstsonnen auf den Faschingsstart ein. Die Stimmung erhöhte eine flotte Biene, die auf der Suche nach dem Traummann war. Zwei „nichtdeutsche Frauen“ hatten ein humorvolles Gespräch. Die eine sprach über die Krankheiten der anderen. Diese gab praktische Lösungsvorschläge. Auch zwei ältere Männer sorgten für viel Spaß, sie telefonierten...

Verzauberte Herbstsonne

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 25.10.2017 | 18 mal gelesen

Schöntal: Gemeindehaus - Berlichingen | Nach Fernsehauftritten ist der Neu- Berlichinger Christian Fontagnier am 7. November bei der Berlichinger Herbstsonne im Gemeindehaus zu Gast. Entgegen der Ankündigung im Kirchenboten beginnt dieser Kaffeenachmittag ausnahmsweise erst um ca. 16.00 Uhr im Anschluss an die stattfindende Beerdigung. Nach dem Thema das „Brot des Lebens“ wird Zauber-Chris mit Mentalmagie Staunen verbreiten. Die Teilnehmer erleben die Faszination...

Herbstsonne Berlichingen

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 31.10.2016 | 17 mal gelesen

Die Sicherheit des älteren Menschen im Straßenverkehr ist Programm beim nächsten Treff der Berlichinger Herbstsonne. Hierzu spricht und berichtet Polizeikommissar Klaus Kempf am 8. November um 14.30 Uhr beim Kaffeenachmittag im Gemeindehaus. Denn der ältere Mensch will nicht nur per Fuß, sondern möglichst lange auch per Fahrrad oder Auto am Straßenverkehr teilnehmen. Herr Kempf verfolgt das Ziel, dass die Besucher „fit“...

1 Bild

Berlichinger Adventsfeier

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 07.12.2016 | 17 mal gelesen

Die Geschichte „Was war das für ein Fest“ von Marie Kaschnitz stand Im Mittelpunkt der adventlichen Feier des Seniorenkreises Herbstsonne. Ein kleiner Junge lässt gegenüber seiner Mutter, die ihm nichts mehr von Weihnachten erzählt, nicht locker. So sorgte er für eine kostbare, sehnsuchtsvolle Erinnerung: Der Stern leuchtet und hält die Sehnsucht wach, auch heute noch. „Leere“ Herzkarten wurden verteilt und die Besucher...

1 Bild

Bio und Demeter

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 08.06.2016 | 15 mal gelesen

Während der Busfahrt sprach Pfarrer Volker Keith den Reisesegen. Hochinteressante Einblicke erwartete die Berlichinger Herbstsonne bei der bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schw. Hall. Reiseleiter Eberhard Mann stellte die außergewöhnliche Organisation vor. 1500 Bauern, Mäster, Züchter, Schäfer nehmen sich hier das Sprichwort „Hilf dir selbst, so hilft dir Gott“ zu Herzen. Neben der Zertifizierung unterzieht man sich...

1 Bild

31 Jahre: Geburtstagsfeier

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 08.03.2017 | 15 mal gelesen

Schöntal: Gemeindehaus - Berlichingen | Mit „Happy Birthday, liebe Herbstsonne“ feierte man den 31. Geburtstag des Seniorenkreises. Im Jahre 1986 fand auf Veranlassung von Prälat Dr. Karl Knaupp die Gründung statt. Man gedachte dem Berlichinger Ehrenbürger, der u. a. als Generalvikar die Beschlüsse des Zweiten Vatikanischen Konzils umsetzte. Leiterin Hedwig Scheuerlein und Gertrud Brand standen immer wieder bis zu neun ehrenamtliche Helferinnen zur Seite. Mit einem...

1 Bild

Hospizdienst und Bestattungskultur

Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen
Seniorenkreis Herbstsonne von St. Sebastian Berlichingen | Schöntal | am 14.03.2014 | 14 mal gelesen

Schneller wie einem lieb ist, kann das Thema „Schwerkranke oder Sterbende begleiten“ auf einem zukommen. Doch wer will sich hiermit schon im Vorfeld auseinandersetzen? Daher freute sich das Herbstsonnen-Team an dem Kaffeenachmittag besonders über die Besucher. Die angereiste, fachkundige Hospizdienstleiterin und Palliativschwester Bettina Jörger brach mit ihrer lockeren, freien Rede schnell das „Eis“. Beispielhaft...