SV-Berlichingen beim Tanzen auf der Landesgartenschau in Würzburg

Dieses Jahr machte die Erlebnistanzgruppe vom SV Berlichingen ihren Tanz-Ausflug ins benachbarte Bayern zur Landesgartenschau in Würzburg. Nachdem alle Berlichinger Tänzerinnen und Fans sowie die Tanzkolleginnen aus den Gruppen von Westernhausen und Ernsbach am Marktplatz eintrafen wurde pünktlich abgefahren.
Traditionell erhielten alle Teilnehmer durch die Tanzleiterin Jutta Zutterkirch im Bus einen Laga-Plan und die nötigen Infos für den Tagesablauf. Ab 9:30 konnte dann jeder das Laga-Gelände erkunden. Um 14:00 Uhr trafen sich dann wieder alle, sowie weitere 100 Tänzerinnen, zum gemeinsamen Tanzen an der Tribüne Alter Park.
Zwar ließ die Tanzfläche etwas zu wünschen übrig, aber nichts desto trotz liesen sich die Teilnehmer den Spaß nicht verderben und hatten ihre Freude an Kreis-und Blocktänzen. In einer Gruppe mit über 100 Tänzer und Tänzerinnen zu tanzen ist immer wieder ein Erlebnis wert.
Leider ging die Zeit zu schnell vorbei und um 16:00 Uhr machte sich die Gruppe auf den Rückweg zum Busparkplatz. Bei der Rückfahrt erfolgte in Würzburg noch eine kleine Stadtführung. Um nicht hungrig zu Hause anzukommen, stärkten sich die Ausflügler noch bei einem Abendessen in Distelhausen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.