Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Über die Heilbronner Waldheide

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 30.07.2019 | 56 mal gelesen

Vom Rappenhof startete Wf. G. Bayer mit einer kleinen Gruppe des SAV, OG Beilstein, zu einer geschichtsträchtigen Rundwanderung zur Heilbronner Waldheide und durch das Naturschutzgebiet Schilfsandsteinbruch über den Galgenberg und die Paradieshütte mit wunderschönen Aussichten auf Heilbronn und Weinsberg. Zuletzt nutzte die US-Army die Waldheide als Munitionsdepot und Flugplatz. Großstadtnah lagerten atomare Raketen...