Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Landschaftspflege am Fohlenberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 19.11.2019 | 20 mal gelesen

Eine handvoll Albvereinsmitglieder ließ sich nicht von der Wettervorhersage abschrecken, nahm die Einladung ernst und pflegte Anfang November einen Teil des Fohlenbergs. Mit zwei Freischneidern wurde kräftig gemäht und der üppige Bewuchs entfernt. Mit Rechen und Gabeln wurde das Gemähte zusammengetragen und aufgehäuft. Einzelne Steine wurden wieder den bereits vorhandenen Haufen geworfen. Nach getaner Arbeit belohnte die ...