Nachrichten für Oberstenfeld

6 Bilder

75. Jahrestag der Zerstörung Heilbronns: historische Bilder 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 5 Tagen | 188 mal gelesen

Am 4. Dezember 1944 erlebt Heilbronn den dunkelsten Tag seiner Geschichte. Heute vor genau 75 Jahren, keine fünf Monate vor Ende des Zweiten Weltkriegs, wird die über Jahrhunderte gewachsene Stadt total zerstört. 282 Lancaster-Flieger der British Air Force werfen zwischen 19.18 Uhr und 19.55 Uhr 1200 Tonnen Bomben über dem Stadtkern und über dem Böckinger Bahnhofsgebiet ab. Sogenannte Christbäume markieren das Ziel, dann...

1 Bild

Urkundenverleihung des Zertifikats Pluspunkt Gesundheit

Gemeindeverwaltung Oberstenfeld
Gemeindeverwaltung Oberstenfeld | Oberstenfeld | am 13.11.2019 | 122 mal gelesen

Am vergangenen Montag wurde dem SKV Oberstenfeld erneut das Zertifikat Pluspunkt Gesundheit des Deutschen Turner Bundes (DTB) durch Frau Bärbel Vorrink, Präsidentin im Bereich Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssport des Turngau Neckar-Enz, verliehen. Diese Auszeichnung bekommen Vereine, welche über ein qualitativ besonders hochwertiges Angebot im Gesundheitssport verfügen und die vom DTB festgelegten Qualitätskriterien...

  • Schon früh am Sonntagmorgen trafen sich 8 Bergsportler um im Vereinsbus nach
    von Turn- und Sportverein 1911 Gronau (TSV) e.V. Bergsport | Oberstenfeld | am 11.10.2019 | 1 Bild
  • 9 Radfahrer und 5 Wanderer machten sich auf in den Schurwald um eine gemeinsame Rad- und Wandertour
    von Turn- und Sportverein 1911 Gronau (TSV) e.V. Bergsport | Oberstenfeld | am 02.07.2019 | 1 Bild
1 Bild

20-jähriges Dienstjubiläum von Ulrike Hieber 

Gemeindeverwaltung Oberstenfeld
Gemeindeverwaltung Oberstenfeld | Oberstenfeld | am 13.11.2019 | 31 mal gelesen

Am 1. November 2019 feierte Frau Ulrike Hieber ihr 20-jähriges Dienstjubiläum bei der Gemeinde Oberstenfeld. Die ausgebildete Verwaltungsfachangestellte begann am 1. November 1999 als Sekretärin des Hauptamtsleiters der Gemeinde Oberstenfeld. Zum 1. Juli 2004 übernahm sie die vielfältigen Aufgaben im Sekretariat der Lichtenbergschule. Seitdem steht sie Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern bei allen...

  • Mehr als drei Monate sind seit dem schrecklichen Unfall vergangen. Mitte Oktober kamen
    von Gemeindeverwaltung Oberstenfeld | Oberstenfeld | am 31.10.2019 | 1 Bild
  • Zum 1. November 2019 wird Anna-Dea Perlinger, die bislang im Sekretariat der Hauptamtsleiterin
    von Gemeindeverwaltung Oberstenfeld | Oberstenfeld | am 15.10.2019 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Ulrich Waldbüßer
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
von Carolin Kirsch
vorwärts
18 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Bad Rappenau

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 29.11.2019 | 276 mal gelesen

Die Serie "50 Wochen, 50 Orte" der Heilbronner Stimme startet! Über das gesamte Jahr 2020 verteilt werden alle Orte des Verbreitungsgebiets der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme vorgestellt. Im Rahmen dieser Serie suchen wir die schönsten Bilder dieser Orte. Machen Sie mit! Los geht es mit Bad Rappenau. In Kalenderwoche 2, also vom 6.-12. Januar 2020, steht Bad Rappenau im Fokus der Serie "50...

1 Bild

Nähanleitung: handgemachte Kaffeefilter 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 2 Tagen | 95 mal gelesen

Manuela Gaßner erzählt in der heutigen Samstagsausgabe der Heilbronner Stimme in einem Interview, was sie alles tut, um Müll im Alltag zu sparen. Dazu hat sie diese Nähanleitung für Kaffeefilter mitgeliefert, die aus ihrem "Zero-Waste Nähbuch" stammt. DAS WIRD GEBRAUCHT Biobaumwollstoff in Dunkelbraun kariert, 16 cm × 112 cm, Nähgarn in Dunkelbraun. Zuschnitt: 1 × Biobaumwollstoff, 16 cm × 30 cm, 1 × Biobaumwollstoff, 10 cm...

1 Bild

Wilde Parker überall 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 499 mal gelesen

Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen sich die Autos, wo es erlaubt ist – doch auch von Park- und Halteverboten oder auch Rettungswegen und Feuerwehrzufahrten lassen sich viele nicht abhalten. Allein an der Karlstraße in Heilbronn hat das Ordnungsamt im vergangenen Jahr 3600 Strafzettel verteilt. Auch vor dem Krankenhaus am Gesundbrunnen in Heilbronn herrscht...