­čÉÁ­čÄÇ UNSER NEUESTER ZOOBEWOHNER ­čŹ╝­čžŞ

Schwaigern: Leintalzoo | Eine sch├Âne und ganz und gar unerwartete ├ťberraschung erwartete unsere Affenpfleger am Morgen des 6. Oktober. Schimpansin Zora hat in der ein Baby bekommen!
Obwohl wir uns in den letzten Wochen Gedanken ├╝ber ihren zunehmenden Umfang gemacht haben, hatten wir damit jedoch nicht gerechnet.
Wir haben Mutter und Kind zun├Ąchst eine Ruhezeit geg├Ânnt. Obwohl eine Schimpansengeburt normalerweise leichter vonstatten geht als eine Menschengeburt, sind die Schimpansenm├╝tter doch immer deutlich ersch├Âpft und k├Ânnen Ruhe brauchen.
Deswegen hatte Zora am ersten Tag nur Gesellschaft von Scholzi, ihrer Mutter. Dennoch hat sie den anderen Gruppenmitgliedern ihr Baby am Gitter gezeigt. Schimpansen sind sehr neugierig auf Babys. Besonders die Weibchen m├Âchten immer alle gern das neue Baby ber├╝hren und am liebsten selbst halten. Auf einmal ist dann die Mutter sehr beliebt und alle wollen sie groomen, um so vielleicht ganz kurz das Baby ber├╝hren zu k├Ânnen. So r├╝hrend dies anzusehen ist, kann dies f├╝r die M├╝tter anfangs anstrengend sein, sind sie doch sehr besorgt um ihr Kind. Auch die n├Ąchsten Tage haben wir daher unsere Schimpansen in zwei Gruppen getrennt gehalten, damit Zora nicht ├╝berfordert wird.
1
6
Diesen Autoren gef├Ąllt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.