Kalender 2019 - Impressionen Johanneskirche Schwaigern

Altarkruzifix-Großaufnahme. Das Altarkruzifix wurde der Kirche im Jahre 1852 geschenkt von Marie, Königliche Prinzessin von Württemberg, vermählte Gräfin von Neipperg (1816-1887). Ein persönlich von ihr verfasster Brief (im gräflichen Archiv) bezeugt diese Schenkung.

1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.