Nachlese Musik und Natur

Naturfotografien aus Schwaigern
Die von unserer Musikschule organisierte Veranstaltung zu Gunsten des NABU Schwaigern u.U. wurde sehr gut angenommen.  Viele naturnahe Aussteller trugen zum Gelingen bei. Auch das Waldnetzwerk war mit Geschäftsführerin Frau König mit von der Partie und stärkte mit einem ,,Tontopf-Memory" aus Naturprodukten die Merkfähigkeit der jungen und älteren Besucher. Für die Dekoration der Halle sorgten ausgediente Weihnachtsbäume, die als Baumgruppen dekoriert und mit den herrlichen Naturfotografien von Helga Rosenberger, Annette Schlauch und Matthias Gröner wirkten. Auf den Tischen sorgten Tulpen, Hyazinthen und Schneeglöckchen für ,,Frühlingsgefühle".

An die Ausstellung "Naturnah" mit Bewirtung durch das Saftlädle unserer Leintalschule und Kaffee/Kuchen schloss sich die Abendveranstaltung an. Martin Feucht zeigte eine Präsentation zum Insektensterben und nach schwungvollen Musikpausen mit Thomas Best, Dominik Hehn und Felix Bälz konnte man  die von Sigrun Hehn und Oma Gisela Best zubereitete Kartoffelsuppe und das von Helmut Mayer selbst gebackene Brot mit Kräuteraufstrich genießen. Zahlreiche Besucher der Benefizveranstaltung für unseren örtlichen NABU wünschen sich eine Wiederholung der Veranstaltung, die u.a. die Wertschätzung unserer Natur und Umwelt stärkte. Ein herzliches Dankeschön  an alle Mitwirkende, den Kindergarten am Obelisk für den wunderschön gemalten Wald.....
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.