Naturdenkmale melden

Rosskastanie beim Leinbach in Leingarten (Foto: Jürgen Bahr)
Schwaigern: Vereinsheim | NABU Schwaigern und Umgebung
Aufruf zur Meldung von als Naturdenkmal geeigneten Bäumen

Die Untere Naturschutzbehörde des Landratsamts Heilbronn hat uns Naturschutzverbände zur Meldung von als Naturdenkmal geeigneten Bäumen gebeten. Mit einer Ausweisung als Naturdenkmal ist ein Baum vor Zerstörung, Beschädigung oder Veränderung gesetzlich geschützt und wird mit einem Schild „Naturdenkmal“ kenntlich gemacht. Eine Ausweisung als Naturdenkmal kann ein Baum wegen seiner Seltenheit, Eigenheit oder Schönheit erhalten. Naturdenkmale können auch Orts- oder Landschaftsprägend sein. Große alte Bäume tragen durch ihre Wasserverdunstung, ihren Sauerstoffbeitrag und durch ihre Blüten, Blätter und Höhlen besonders einen Beitrag zur Artenvielfalt für Vögel, Fledermäuse, Kleintiere, vor allem vieler verschiedener Insekten und zu einem gesünderen und kühleren Klima bei. Wir rufen unsere Bevölkerung zur Mithilfe hierzu auf. Bitte melden Sie Ihre Bäume mit Standortangabe an Martin Feucht, Tel. 07138/5099 oder E-Mail martin.feucht@t-online.de.
0
2 Kommentare
2.101
Wandern mit d'r Gaby un em Erich aus Heilbronn | 30.10.2020 | 19:49  
802
Nabu Schwaigern und Umgebung aus Schwaigern | 31.10.2020 | 11:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.