Vortrag über den Bergmolch, Molch des Jahres 2019 und weiterer Molche WaldNetzWerk i.Kooperation mit NABU Schwaigern u.U.

Kammmolchmännchen
Schwaigern: Gasthaus Lamm | Molche sind durch ihre jährlichen Wanderungen zu ihren Laichgewässern gefährdet und ihre Zahl nimmt von Jahr zu Jahr stetig ab. Unser NABU beteiligt sich deshalb zu deren Schutz bei den im zeitigen Frühjahr jährlich stattfindenden Amphibienschutzaktionen des Landratsamts. Mögliche Ursachen liegen auch in der Verwendung von Pflanzenschutzmitteln.
Biologe Alexander Pieh berichtet diesmal besonders über unseren heimischen Bergmolch, seine Lebensweise, geeignete Lebensräume und Möglichkeiten ihn zu unterstützen. Auch unsere weiteren heimischen Molche stellt er vor.
Dienstag, 5. November 2019, 19:00 Uhr, Gasthaus Lamm in Schwaigern. Spenden sind erwünscht, ohne Anmeldung. Gäste sind herzlich willkommen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.