Heilbronn: Natur

1 Bild

Erdbeer-Ernte 1

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | vor 16 Stunden, 37 Minuten | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mauereidechse im Generationengarten

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | vor 5 Tagen | 29 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Katzenschweif - Conyza canadensis

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | vor 5 Tagen | 24 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Der Katzenschweif wird auch "Kanadisches Berufkraut" genannt. Sehr verwirrend. Eben wurde der Feinstrahl als Berufkraut und ebenfalls aus Kanada / Nordamerika eingeschleppt bezeichnet. Na was denn nun? Also nach Ansicht der Wander Gaby sind beide überhaupt nicht zu verwechseln. Die Pflanzen sehen sich nicht ähnlich, obwohl sie verwandt sein sollen. Also wenn man die deutschen Bezeichnungen Katzenschweif und Feinstrahl...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Feinstrahl - Erigeron annuus

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | vor 5 Tagen | 31 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Der Feinstrahl gehört in die Gattung Berufkräuter (Erigeron) und wird auch Einjähriger Feinstrahl genannt. Nachdem Eva-Maria meine Idee aufgegriffen hat und nun eine ähnliche Serie erstellt, innerhalb der er schon behandelt wurde, möchte ich an dieser Stelle nur erwähnen, dass er im Heilbronner Wald reichlich vorkommt. Dies ist insofern nicht verwunderlich, da sein Vorkommen in der einschlägigen Literatur als sehr häufig...

3 Bilder

Wanderung zur Orchideenblüte im Naturschtzgebiet "Hamberg"

BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882
BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882 | Heilbronn | am 15.06.2018 | 102 mal gelesen

Pünktlich um 18.00 Uhr trafen sich die Teilnehmer zur Wanderung im Naturschtzgebiet "Hamberg" in Neckarelz. Der BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882 hatte die Wanderung für seine Mitglieder organisiert. Auf einem steil ansteigenden Waldweg erreicht die Gruppe unter der fachkundigen Führung von Wolf Dieter Riexinger die Stelle wo die Orchideen im freien Feld blühten. Aufgrund der warmen Witterung waren einige Exemplare schon...

13 Bilder

Spaziergang im Wertwiesenpark 1

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 15.06.2018 | 69 mal gelesen

Mit offenen Augen finden sich im Wertwiesenpark zu jeder Jahreszeit Fotomotive in Hülle und Fülle.

1 Bild

Jahresausflug in den Schwäbischen Wald

Naturschutzbund NABU Heilbronn und Umgebung e.V.
Naturschutzbund NABU Heilbronn und Umgebung e.V. | Heilbronn | am 14.06.2018 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Gaststätte Sonnenbrunnen - Böckingen | Der Schwäbische Wald war das Ziel des Jahresausflugs des NABU. Christoph Armbruster zeigte den 40 Teilnehmern botanische und ornithologische Besonderheiten. Am malerischen Mühlenwanderweg um Kaisersbach bis zur Buchengehrener Sägmühle lagen sehenswerte Orchideenwiesen. Die Naturschützer entdeckten unter anderem den Fleischfarbenen Fingerwurz und das Sumpfknabenkraut. Rund um den Hammerschmiedesee bei Pommertsweiler zeigten...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Schwalbenwurz - Vincetoxicum hirundinaria

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 13.06.2018 | 37 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Der Schwalbenwurz gehört zur Familie der Hundsgiftgewächse. Wie in Wikipedia zu lesen ist, ist es das einzige Seidenpflanzengewächs, das bei uns heimisch ist. Der Schwalbenwurz ist giftig und kann ähnlich wie der Eisenhut durch Atemlähmung zum Tod führen. Allerdings wurde er auch als Heilpflanze genutzt, hat aber in der Schulmedizin keine Bedeutung mehr. Die Staude wächst im Heilbronner Wald entlang des Randweges am...

8 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Breitblättriger Stendelwurz - Epipactis helleborine

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 12.06.2018 | 49 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Eine Orchidee auf dem Heilbronner Walderlebnispfad. Der Breitblättrige Stendelwurz kommt häufig vor und ist eine Orchidee, die ausnahmsweise einmal nicht gefährdet ist. Trotzdem ist sie geschützt, weil ihr Bestand zurückgeht. Gefunden wurde sie am 10. Juni 2018 noch bevor sie aufblüht. Der Standort ist typisch, im lichten Laubwald am Wegrand. Die Pflanze mag Kalk im Boden, ist aber insofern anpassungsfähig, als dass ihr...

1 Bild

Frühsport im Park ;-)

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 11.06.2018 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Echtes Johanniskraut - Hypericum perforatum

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 11.06.2018 | 59 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Das erste Johanniskraut im Heilbronner Wald wurde gestern bei besonderer Mission entdeckt. Es ist ein echtes Heilkraut und wird für die Verwendung in der Medizin angebaut. Hier findet es Anwendung gegen Depression und als Hautöl. Wie bei jeder Arznei, muss man auch die Nebenwirkungen beachten. Die Aufnahme von Johanniskraut führt z.B. bei weißen Weidetieren unter Sonneneinstrahlung zur "Hartheukrankheit" woher auch der...

2 Bilder

Streuobstbörse von Landkreis und Landschaftserhaltungsverband

Landschaftserhaltungsverband für den Landkreis Heilbronn e.V.
Landschaftserhaltungsverband für den Landkreis Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 11.06.2018 | 19 mal gelesen

Die Kirschen sind reif und daher weisen wir nochmals auf die „Streuobstbörse“ hin: Hier können Sie Obstbäume zur Ernte kostenlos oder gegen Entgelt anbieten oder sich auch informieren, ob jemand seine Bäume zur Ernte abgeben möchte (erforderlich ist mindestens die Veröffentlichung einer E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme). Wenn Sie ein Inserat aufgeben, beachten Sie bitte die Dauer bis zur Freischaltung Ihres Inserats: sie...

6 Bilder

Unwetter in Sontheim am 9. Juni 1

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 10.06.2018 | 391 mal gelesen

Der Deinenbach, direkt hinter dem Haus, war furchterregend. Er blieb aber in seinem Bett - das Wasser im Keller kam aus der Kanalisation. Kurzes Video:

1 Bild

Nilgans

Eva Blankenbach
Eva Blankenbach | Heilbronn | am 10.06.2018 | 70 mal gelesen

Heilbronn: Wertwiesenpark | Schnappschuss

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Natternkopf - Echium vulgare 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 08.06.2018 | 61 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | oder wie die Österreicher sagen: Starrer Hansl. Am Dienstag, 5. Juni 2018 auf der Waldheide gesehen. (Die Aufnahmen sind aber nicht von dort). Er wächst nach dem Abweiden oder Mähen der Wiesen sehr schnell und sticht deshalb hervor. Außerdem hat er einen natürlichen Schutz gegen Fressfeinde, der Natternkopf ist borstig behaart. Er gehört zu den Pflanzen, die wie bereits beim Lungenkraut beschrieben, Blüten in...

4 Bilder

meine-stimme-Bild des Monats: Mai 2018 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 08.06.2018 | 201 mal gelesen

Wieder haben es zwei Heimatreporter geschafft: Ihre Schnappschüsse sind dem meine.stimme-Team ins Auge gefallen und die Fotos sind Bilder des Monats Mai geworden. Gratulation! Hohenlohe: Pfad der Stille Mit Ausicht Per Zufall hat Heiderose Burkhardt diesen besonderen Ort entdeckt: eine Station des Pfads der Stille mit Blick auf Mulfingens Teilort Zaisenhausen. Dankbar machte die Künzelsauerin dort Halt und hielt inne – und...

33 Bilder

Rosen vor der Haustür

Patrick Römer
Patrick Römer | Heilbronn | am 07.06.2018 | 84 mal gelesen

Die Rosen im Wertwiesenpark zeigen sich jetzt in Ihrer ganzen Pracht. Besonders schön sind sie in den frühen Abendstunden im Juni nach einem warmen Sonnentag. Zu dieser Tageszeit herrscht dann auch eine angenehme Stille.  Einfach selber mal vorbeischauen und die Rosenpracht genießen.

5 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Blutweiderich - Lythrum salicaria

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 06.06.2018 | 49 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Der Blutweiderich hat seinen Namen entweder von der Blütenfarbe, oder weil man ihn noch im 19. Jahrhundert, vor allem während der Cholera Epidemie wohl als blutstillende Heilpflanze eingesetzt hat. Ein besonderes Phänomen ist, dass jede Pflanze eine von drei verschiedenen Blütentypen hat. Sie unterscheiden sich nach Länge der Griffel und Staubblätter. Der Blutweiderich ist verbreitet, braucht aber einen feuchten...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Baldrian - Valeriana

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 05.06.2018 | 48 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | Unterwegs wurden in den letzten Jahren viele Fotos gemacht und dann zu Hause mit Hilfe von Büchern und Internet die Pflanzen bestimmt. So können die Mitwanderer einiges über die Flora des Heilbronner Waldes und der näheren Umgebung erfahren. D' Wander Gaby kennt die Standorte und geht auf ihren Wanderungen immer wieder daran vorbei, um mit den Teilnehmern die Pflanzen zu bestimmen und sie über die Wachstums- und Blühphase...

1 Bild

Samstagsspaziergang im Wertwiesenpark 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 04.06.2018 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonntagsspaziergang im Wertwiesenpark 3

Eva Blankenbach
Eva Blankenbach | Heilbronn | am 03.06.2018 | 139 mal gelesen

Heilbronn: Wertwiesenpark | Schnappschuss

20 Bilder

Die Biene Albert feiert ein Fest! 2

ev. Albertkindergarten Heilbronn
ev. Albertkindergarten Heilbronn | Heilbronn | am 02.06.2018 | 124 mal gelesen

Heilbronn: Ev. Wichernkirche | Albert Einstein sagte: "Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben." Wir vom ev. Albertkindergarten in Heilbronn empfinden es als unsere Pflicht, den Kindern Naturerfahrungen zu ermöglichen. Daher fand am Samstag, den 2.Juni 2018 rund um den Kindergarten ein Stationenlauf zum Thema Insekten statt. Begrüßt durch einen Schmetterling und eine Biene wurden die ca. 50...

1 Bild

Nachhaltigkeit mit Kindern

ev. Albertkindergarten Heilbronn
ev. Albertkindergarten Heilbronn | Heilbronn | am 02.06.2018 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Habichtskraut - Hieracium

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 02.06.2018 | 59 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Zuerst ist am Randweg vom Gaffenberg zur Ludwigschanze an den gefleckten Blattrosetten auf dem Boden zu erkennen, dass dort bald das Habichtskraut blühen wird. Es gibt so viele verschiedene Habichtskräuter, die alle gelb blühen. Eines aber, das orangerote Habichtskraut (Hieracium aurantiacum), ist leicht zu bestimmen. Es kommt wild nur selten auf mageren Almweiden in den Alpen vor. Allerdings wurde oder hat es sich am...

3 Bilder

29 Jungjäger ausgezeichnet

Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V.
Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V. | Heilbronn | am 02.06.2018 | 83 mal gelesen

Ein Blick auf die zunehmende Zahl der Jäger in Deutschland zeigt, dass die Jagd nach wie vor eine faszinierende Passion ist. Die Ausbildung zum Jäger ist umfassend. Nach einem dreiviertel Jahr mit 85 Schulungstagen und rund 600 Stunden Lehr- und Lernzeit haben 29 Jungjägerinnen und Jungjäger am vergangenen Samstag (19. Mai 2018) nach vier Prüfungstagen ihr Prüfungszeugnis beim Festabend aus der Hand von Kreisjägermeister Paul...