Heilbronn: Deutschordensmünster

1 Bild

Auftaktveranstaltung Spendenaktion Orgelrenovierung

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 11.09.2019 | 27 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | Die Seifert-Orgel im Deutschordensmünster St. Peter und Paul wurde am 3. Advent 1996 geweiht und ihrer Bestimmung übergeben. Mittlerweile hat sie in über 6.000 Gottesdiensten und Hunderten von Konzerten die Menschen erfreut und ihre Herzen bewegt. Alle 15–20 Jahre muss eine Pfeifenorgel ausgereinigt und Verschleißteile müssen ersetzt werden. Außerdem mussten 1996 geplante Klangfarben vakant bleiben. Die Maßnahmen sind sehr...

1 Bild

SIE SIND HIER – Kunstprojekte im öffentlichen Raum - Deutschordensmünster

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 04.07.2019 | 68 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | Vor St. Peter und Paul (Kirchbrunnenstraße) steht seit heute ein Kunstprojekt zu bewundern mit dem Titel "Der König auf seiner Insel" von Bernd Hennig. Es zeigt ein Gewächshaus, eine kleine, heile Welt. Eine Art Insel der Glückseligkeit im rauen Ozean des Lebens. Geschützt vor Wind und Wetter können die Pflanzen sich im Inneren wunderbar entwickeln. Doch in diesem Glasgewächshaus sind keine Pflanzen mehr, sondern nur...

3 Bilder

Wildpinkler in der Stadt: Der Strahl, der kaputt macht

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 11.12.2017 | 245 mal gelesen

Nicht nur zur Weihnachtsmarktzeit ist das Urinieren in Ecken und Nischen von Städten ein unappetitliches Problem: In Heilbronn werden durchschnittlich  im Jahr zwischen 50 und 90 Personen erwischt. 2013 waren es sogar 146. Das Strafmaß variiert je nach Kommune zwischen 20 und bis zu 1000 Euro. "Das ist zerstörerisch und eklig." Pfarrer Roland Rossnagel findet drastische Worte. Fast jeden Abend hat der Geistliche des...