Heilbronn: Frauen

3 Bilder

Erster Sonntagsbrunch mit Lesungen in den FrauenRäumen

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 30.12.2017 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Am 3. Advent war es soweit: der erste Sonntagsbrunch mit Lesungen fand in den FrauenRäumen in der Achtungstraße 37 statt. Die neue Veranstaltungsreihe am dritten Sonntag im Monat wendet sich an Frauen jeden Alters, die Lust haben, sich zu treffen, zu lesen und diskutieren. Im Winterhalbjahr wollen wir uns bewusst Zeit für uns nehmen, lesen, lauschen, essen, reden… Das reichhaltige, regionale Büfett war ein Genuss und...

Filmabend "Hidden Figures"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 28.12.2017 | 7 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Der Film erzählt die Geschichte von 3 Mathematikerinnen die dazu beigetragen haben, das die USA ihren ersten Mann ins All schicken konnten. Er widmet sich auf unterhaltsame Weise ihren bisher kaum beachteten Leistungen. Eintritt frei

4 Bilder

Neuanfang einer starken Frau

Erzählwerkstatt für Menschen aus aller Welt
Erzählwerkstatt für Menschen aus aller Welt | Heilbronn | am 10.12.2017 | 408 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | "Es ist nie zu spät für einen Neuanfang" – Ingrid Wegerhoff, Bildungsreferentin der Katholischen Erwachsenenbildung (keb) Heilbronn, lieferte das Stichwort beim jüngsten Erzählcafé der keb und der "Erzählwerkstatt für Menschen aus aller Welt" im Heilbronner Heinrich-Fries-Haus. Wegerhoffs Satz passte zu Gunhild Riemenschneiders musikalischer Begleitung auf dem Saxofon: Riemenschneider hat das Instrument erst mit 51 Jahren...

5 Bilder

Literarischer Stadtrundgang zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 06.12.2017 | 82 mal gelesen

Heilbronn: Theaterbrunnen | Der Frauenverband Courage begrüßte mit einer Lesung zur Entstehung dieses Tages. Dies geht zurück auf die Ermordung der drei Schwestern Mirabal in der Dominikanischen Republik, wie es Julia Alvarez im Roman „Die Zeit der Schmetterlinge“ literarisch aufgearbeitet hat. Gedichte zur Arbeitswelt verdeutlichten, auch Arbeitsverhältnisse, -zeiten und -bedingungen können Gewalt darstellen. „Vergewaltigt“ von Joyce Carol Oates,...

Lesungen und Gespräche in den Frauenräumen Heilbronn

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 03.12.2017 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Die FrauenRäume Heilbronn laden zum ersten Sonntagsbrunch mit Lesungen und Gesprächen ein. Die neue Veranstaltungsreihe am dritten Sonntag im Monat wendet sich an Frauen jeden Alters, die Lust haben, sich zu treffen, zu lesen und diskutieren. Im Winterhalbjahr wollen wir uns bewußt Zeit für uns nehmen, lesen, lauschen, essen, reden... Das Thema zum Auftakt: Frauen und Weihnachten sein. Ungewöhnliches, Kurioses,...

Literarischer Stadtrundgang zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 05.11.2017 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Theaterbrunnen | Mit Lesungen zum Thema an verschieden Plätzen und Orten in der Innenstadt leitet der Frauenverband Courage durch Heilbronn und lädt ein zum Abschluss in den „FrauenRäumen“, Achtungstr. 37 mit Getränken und Snacks. Beginn ist um 15 Uhr am Theaterbrunnen.

Couragierte Stadtlesungen zum Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 05.11.2017 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Der Frauenverband Courage sucht Texte für die Stadtlesung am Internationalen Tag gegen Gewalt aus auf seinem Monatstreffen um 19.30 Uhr in den Frauenräumen, bespricht und übt sie ein. Gern können weitere interessierte Frauen sich einbringen und mitmachen.

Frauenfrühstück im Mehrgenerationenhaus - mit Dokumentarfilm: Katharina von Bora

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 02.11.2017 | 4 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | So außergewöhnlich wie der Reformator Martin Luther, war auch die Frau an seiner Seite, seine Ehefrau. Ein Dokumentarfilm nimmt alle interessierten Frauen mit hinein in die Geschichte. Anschließend wollen wir miteinander ins Gespräch kommen.

Filmabend "Der Report der Magd"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 25.10.2017 | 6 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Nach einem Roman von Margaret Atwood. Thema ist nicht nur eine negative Utopie der amerikanischen Gesellschaft, sondern vor allem auch die Leidensgeschichte der Frau: Sie zieht sich von der Vergangenheit über die Gegenwart bis in die Zukunft. Eintritt frei

Frauenräume nach Brandschutzsanierung wieder nutzbar

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 10.10.2017 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Am Freitag, den 06. Oktober war es endlich soweit. Die Frauenräume im Kunst- und KulturWerkHaus ZIGARRE öffneten nach der Brandschutzsanierung erstmalig ihre Pforten für die Öffentlichkeit. Der beliebte monatliche Filmabend konnte nach dreimonatiger Zwangspause endlich wieder stattfinden und stieß auf reges Interesse. Heide Zinke, Vorstandsfrau der Frauenräume und Filmliebhaberin, wählte für diesen Abend mit „Mama Illegal“...

Filmabend: "Mama Illegal"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 29.09.2017 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Drei Mütter verlassen die bittere Armut Moldawiens um illegal in Österreich und Italien als Putzfrauen oder Pflegerinnen zu arbeiten. Der Film begleitet die Frauen bei der Arbeit, sie sprechen von ihren Erlebnissen, ihren Träumen .. . Eintritt frei.

1 Bild

Tanzen wie Scheherazade für Frauen

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Im Rhythmus zur Musik schwingt Körper und Seele und befreit für eine kurze Zeit von Mühen und Sorgen des Alltags. Elemente aus unterschiedlichen Tanzrichtungen, Vorkenntnisse nicht erforderlich. Info Tel. 964434

2 Bilder

Frauenverband Courage auf der 12. traditionellen Orchideenwanderung

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 27.05.2017 | 56 mal gelesen

35 TeilnehmerInnen und 3 Hunde erlebten die traditionelle, inzwischen 12. „Orchideenwanderung“ der Couragegruppen Ludwigsburg und Heilbronn am Himmelfahrtstag im Leudelsbachtal. Zwei Gruppen durchstreiften das wunderschöne Naturschutzgebiet, auf kurzem Weg mit intensiver Pflanzenbetrachtung oder als zügige Wandertruppe. Zusammengetroffen am „Enzeck“ zur „Roten“, Curry Wurst, „Enzburger“ oder „LKW“ (LeberKäsWeck) wurde...

4 Bilder

Florence Hervé zum zweiten Mal Gast in den FrauenRäumen

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 23.05.2017 | 30 mal gelesen

Das Thema Wasser lockte 15 Interessierte in die FrauenRäume. Dr. Florence Hervé las aus ihrem neuen Buch „Wasserfrauen“ und schilderte anschaulich wie – angefangen von der Idee über lange Recherchen und Begegnungen mit den Frauen - das Buch langsam Gestalt annahm. Über 2 Jahre recherchierte sie, reiste durch Europa, führte Interviews, wählte aus, formulierte und stellte zusammen. Florence Hervé zeigte einige der...

Filmabend: "Sturm"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 23.05.2017 | 3 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Zwei Frauenschicksale treffen aufeinander: Hannah Maynard führt als Anklägerin beim Kriegsverbrechertribunal in Den Haag einen Prozess gegen Goran Duric, der als Befehlshaber der jugoslawischen Volksarmee für die Deportation und spätere Ermordung bosnisch-muslimischer Zivilisten verantwortlich gewesen sein soll. Im Zuge des Prozesses gelingt es Hannah, die junge, in Berlin lebende Bosnierin Mira als Zeugin zu gewinnen. Dem...

1 Bild

Frauenschicksale in der Literatur

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Sigune Zimmermann liest den zweiten Teil der "Frauenschicksale in der Literatur".

1 Bild

Lesung von Dr. Florence Hervé aus ihrem neuen Buch "Wasserfrauen"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 26.04.2017 | 24 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Die freie Journalistin und Wissenschaftlerin Dr. Florence Hervé liest aus ihrem neuen Buch "Wasserfrauen". Darin porträtieren Florence Hervé und Thomas A. Schmidt in Bild und Wort 23 faszinierende Frauen aus einem Dutzend europäischer Länder mit den unterschiedlichsten Wasserlandschaften: von der Elbe bis zum Tigris, vom Bodensee bis zum Bosporus, vom Torneälven-Fluss in Lappland bis zur südfranzösischen...

Filmabend: "LE HAVRE"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 15.04.2017 | 5 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Die Idee, das Thema von illegalen Flüchtlingen in der Europäischen Union aufzugreifen, war Aki Kaurismäki schon vor einigen Jahren gekommen. Für die Filmvorbereitungen reiste er die europäischen Küsten entlang von Genua bis in die Niederlande und entdeckte schließlich Le Havre, „die Stadt des Blues und Souls und Rock’n Roll“ (Kaurismäki) als Schauplatz für seinen Film. Als Grundfarbe des Films wählte er Blau und Grau und...

1 Bild

Frauenwege - Spuren von Frauen in Heilbronn 1

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 01.04.2017 | 38 mal gelesen

Bei der zweiten Stadtführung auf den Spuren von Frauen in Heilbronn boten sich auch in diesem Jahr interessante Einblicke in das Leben und Wirken von Frauen in der Stadt. Beleuchtet wurden die Bereiche Bildung, Arbeit, Kunst und Politik. Die Spurensuche startete am Gewerkschaftshaus und ging über den Frauenweg, vorbei an der Handwerkskammer zum Theater. Hier stellte Anne Meier vom Frauenverband Courage stellvertretend einige...

4 Bilder

Internationaler Frauentag weltweit für Frauenrechte 1

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 24.03.2017 | 44 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | Frauen des FV Courage beleuchteten den Kampftag für die Rechte der Frauen in vier Szenen beim Frauentagsfest des DGB. Clara Zetkin lud 1910 mit Käthe Dunker zur 2. internationalen sozialistischen Frauenkonferenz nach Kopenhagen ein. Vertreterinnen aus 16 Nationen nahmen teil: Höhepunkt war der Beschluss, jedes Jahr einen Frauentag mit internationalem Charakter zur Eroberung des allgemeinen Frauenwahlrechts durchzuführen. In...

2 Bilder

Internationaler Frauentag mit Frauenpower in Aktion! Kämpferischer Auftritt für Frauenrechte auf dem Kiliansplatz

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 13.03.2017 | 25 mal gelesen

Heilbronn: Kiliansplatz | FÜR die Befreiung der Frau international, FÜR eine lebenswerte Zukunft, FÜR solidarisches Zusammenleben auf gleicher Augenhöhe! Unter diesem Motto beteiligte sich der Frauenverband Courage an der kämpferischen Aktion der kurdischen Jugendfrauenbewegung, des Internationalistischen Bündnis/MLPD, des Jugendverbands Rebell u.a. auf dem Kiliansplatz. Frauenpower in Aktion! Weltweit stehen Frauen an der Spitze: Fünf Millionen auf...

FRAUEN in Heilbronn - eine SPURENSUCHE

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 12.03.2017 | 28 mal gelesen

Heilbronn: Innenstadt | 51,2 Prozent der Einwohner Heilbronns sind Frauen und Mädchen. Im 40-köpfigen Gemeinderat sitzen aktuell 10 Frauen. Es gibt 5 Ehrenringträgerinnen. Wo sind Spuren von Frauen,in der offiziellen Stadtgeschichtsschreibung, im Stadtbild ? Präsent ist das Käthchen, einige wenige Straßen sind nach Frauen benannt. Dabei haben die Heilbronnerinnen die Strukturen der Stadt mitgeprägt und waren an allen Ereignissen der...

Frauen in Heilbronn - eine Spurensuche. Stadtführung mit dem FV Courage und dem Verein FrauenRäume e.V.

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 11.03.2017 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Gewerkschaftshaus | Frauen haben Heilbronn mitgeprägt, beteiligt an allen Ereignissen der Stadtgeschichte, in Gewerkschaften und Parteien aktiv, tätig als Arbeiterinnen, Händlerinnen, Handwerkerinnen und Künstlerinnen. Gemütlicher Ausklang in den FrauenRäumen in der Zigarre.

1 Bild

Blumen am Frauentag

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 09.03.2017 | 19 mal gelesen

Der Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Heilbronn, Konrad Wanner, hat am Internationalen Frauentag mit weiteren Mitgliedern des Kreisverbands auf dem Kiliansplatz Blumen und Infos an Passantinnen und Verkäuferinnen verteilt. Die Blumen waren mit einer Banderole versehen, die fordert: „Macht jeden Tag zum Frauentag! Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!“ Dabei soll die kleine Geste auf wichtige gesellschaftliche Probleme...

Als Modell im Fotoworkshop - überraschende Einblicke

Jutta Nimmann
Jutta Nimmann | Heilbronn | am 15.02.2017 | 30 mal gelesen

Heilbronn: VHS im Deutschhof | Bei einer Vernissage hatte mich Guiseppe De Giandomenico angesprochen: „Gibt es hier Frauen, die bei meinem Fotoworkshop zum Semesterthema „Frauenbilder“ modeln wollen? Nur eine Stunde Zeit und Vertrauensvorschuss an die Teilnehmer, die Porträtfotografie lernen wollen. Ich fand sie im dem Umfeld des Vereins FrauenRäume e.V. Kulturkommunikation! Bei bestem Wetter trafen sich Fotografen und Models am Neckarufer, im...