Heilbronn: Grab

21 Bilder

Aschenputtel und ein tapferes Schneiderlein im Schwäbischen Wald?

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 05.10.2021 | 232 mal gelesen

Die Wochenendwanderung war wieder früh gestartet, da die Reservierung in der Einkehr nur um 12:30 Uhr möglich war und am Ende der Wanderung sein sollte. Schließlich sollen alle zwanglos an der Wanderung teilnehmen können. So traf man sich am P3 des Fuxi-Pfades bei der Hammerschmiede im Rottal und ging direkt Richtung Erlacher Höhe auf einem schmalen romantischen Pfad am Ochsenbächle entlang. Über einen Grenzstein mit einem...

7 Bilder

Ein gemütlicher Nachmittag in Urlaubsstimmung zu Hause

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 17.09.2021 | 113 mal gelesen

Nicht arbeiten zu müssen, nette Menschen um sich zu haben, eine interessante und abwechslungsreiche Strecke durch den Wald geführt werden und zum Abschluss ein gemütliches Beisammen sein bei einen leckeren Abendessen mit einem Glas Wein.  Das war gestern ein gelungener Urlaubstag. Danke dafür.

1 Bild

Ewiglich ? 2

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 22.11.2020 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Grab, Rottal, Limes und Fuxi-Pfad - alles in einer Wanderung MIT Paus'

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 01.12.2019 | 304 mal gelesen

Eine Wochenendtour mit d'r Gaby un em Erich führt auch mal über den Tellerrand des Heilbronner Lands hinaus. Gleich hinter der Grenze, im Rems-Murr-Kreis, ging es durch den Schwäbischen Wald, ein Teil des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald und es war eine Einkehr in die Einkehr geplant. Gestartet wurde am Wanderparkplatz in Grab, unterhalb des Limes-Turms Heidenbuckel, zweithöchster Geländepunkt des obergermanischen...

1 Bild

Anonym

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 22.10.2019 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

„Das ist ja eine richtige Wanderung“ oder wo das Wasser aus den Bäumen fließt

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 07.11.2017 | 461 mal gelesen

Der Wetterbericht verhieß für den Sonntag Regen. So wurde die Wanderung auf den Samstag verlegt. In einer dezimierten Gruppe ging es zur Limeswanderung, da viele die Feiertage für einen Urlaub nutzten. Vom Parkplatz bei der Villa Franck gingen sie durch das Trauzenbachtal auf urigen Wegen am Bach entlang, zuerst bis zur im Jahr 1763 erbauten Hördter Mühle. Danach beginnt der Limesweg, der gleichzeitig HW6 des Schwäbischen...