Heilbronn: Hauptbahnhof

Wandern durchs Würmtal am Sonntag 21. Juli 2019

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Mit der Bahn wird nach Weil der Stadt gefahren. Von dort geht die Route über Dätzenbach und Aidlingen nach Ehningen. Strecke etwa 17 km, Gehzeit etwa 4,5 Stunden, Rucksackvesper. Info Telefon 0176 45779462.

1 Bild

Natur per Rad im Schönbuch

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 10.06.2019 | 43 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Am vergangenen Donnerstag konnten die Radler der Herzsportgruppe Radel-Vision im Naturpark Schönbuch blühende Blumenwiesen, naturnahe Bäche und Seen oftmals begleitet von quakenden Fröschen auf dem ca. 20 km langen Waldweg von Tübingen nach Herrenberg erleben. Mit der Bahn in Tübingen angekommen führte die Strecke zunächst zum Kloster und Schloss Bebenhausen. Das Kloster wurde durch Pfalzgraf Rudolf I am Ende des 12....

Römertour im Elzbachtal am Sonntag 16. Juni

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 10.06.2019 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Auf kleinen Pfaden und Forstwegen wird in weiter Runde um Neckarburken gewandert. Gegen Ende wird die Ausgrabungsstätte eines römischen Kastells besichtigt. Strecke etwa 19 km, Gehzeit etwa 5 Stunden, Rucksackvesper. Info Telefon 07131 32024.

1 Bild

Kraichgau bergauf - bergab

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 30.04.2019 | 55 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Die letzte Donnerstags-Ganztagstour der Herzsportgruppe Radel-Vision führte als besondere „Aktiv-Tour“ mit ca. 50 km Länge und mit 540 Höhenmetern durch das Kraichgauer Hügelland. Alle Fitnessdlevel kamen auf ihre Kosten. Alle fuhren mit E-Bikes, Helm und "dem OK" des Kardiologen. Die Rundtour ging von der malerischen Fachwerkstadt Eppingen aus über Ittlingen, Weiler (Blick zur Steinsburg), Hilsbach, Kreuzbergsee ...

1 Bild

Knistern im Wald

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 26.11.2018 | 31 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Das Knistern und Rascheln der Blätter im Stadtwald Bad Rappenau konnten die zehn Teilnehmer bei einer 13 km langen Wanderung genießen, welche von der Herzsportgruppe Radel-Vision, Heilbronn, organisiert wurde. Vom Bahnhof Bad Rappenau ging es zunächst bei sonnigem Herbstwetter zum Waldsee und zum Waldlehrpfad, wo an der Sommerberghütte alles Wissenswerte rund um das Holz anschaulich und zum Anfassen dargestellt ist. Nach...

4 Bilder

Umbauten im Heilbronner Hauptbahnhof

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Heilbronn | am 26.09.2018 | 34 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Vielleicht wird das, bis zur Gartenschau noch fertig.

1 Bild

Vom Main zur Tauber 2

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 21.09.2018 | 79 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Die von Helmut Rieker am vergangenen Donnerstag organisierte Radtour der Radel-Vision Heilbronn sorgte trotz E-bike für eine kräftige Anspannung des Herzmuskels, aber auch anschließend für eine Entspannung. Bei herrlichem Spätsommerwetter begann die Tour mit dem steilen Anstieg zur Festung Marienberg in Würzburg, deren ältesten Teile vom Jahr 704 noch erhalten sind. Einen herrlichen Ausblick auf die Würzburger Residenz mit...

2 Bilder

Radtour zur Annalinde in Kirchhausen

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 24.08.2018 | 123 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Um die Nachmittagshitze dieses Jahrhundertsommers nicht ertragen zu müssen, hieß es für die 13 Tourteilnehmer der Herzpsportgruppe Radel-Vision etwas früher aufzustehen. Die ursprünglich geplante Tour von Würzburg über Tauberbischofsheim nach Lauda wurde abgesagt. Die Ersatztour begann in Heilbronn und ging über den Hipfelhof zur 300-jährigen Annalinde Kirchhausen. An dieser Stelle befand sich früher eine Kapelle. Die in...

Morgendliche Rad-Rundtour

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 24.08.2018 | 25 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Die Radel-Vision Heilbronn traf sich Anfang August bereits am früheren Morgen, um die sportliche Betätigung mit einer Rundtour um Heilbronn zu beginnen. Damit konnte die am Nachmittag zu erwartende Gluthitze vermieden werden, denn die Tour war bereits um 11.00 Uhr beendet. Die Tourstrecke begann am Bahnhof Heilbronn und führte zunächst zum Trappensee und danach über Weinbergwege mit toller Aussicht auf Heilbronn zum...

1 Bild

Radtour vom Kraichgau zur Rheinebene

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 24.08.2018 | 63 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Reizvolle Landschaftsbilder mit hügeligen Streuobstwiesen, idyllischen Bachauen, aber auch nistende Störche werden den neun Teilnehmern der Radtour der Herzpsortgruppe Radel-Vision in schöner Erinnerung bleiben. Mit der S-bahn erreichten sie den Startort Flehingen. Entlang dem Kraichbach führte der Radweg zunächst nach Gochsheim, wo sie am Graf-Eberstein-Schloss eine erste Trinkpause einlegten. Dieses Schloß wurde 1905 in...

1 Bild

Talabwärts mit Schwung 1

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 23.07.2018 | 117 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Wer möchte das nicht: eine lange, rasante Radabfahrt ins Tal. Insbesondere an einem warmen Sommertag. So auch die Herzsportgruppe Radel-Vision. Für die Abfahrt suchte sie sich die ehemalige Bahntrasse von Kupferzeil hinunter nach Künzelsau. Von Haag geht es immer abwärts 7,5 km lang durch das romantische Künsbachtal auf einer ehemaligen Bahntrasse. Neuenstein war der Ausgangspunkt, das die Gruppe mit der Frankenbahn...

ADFC Radtour Ohrn total

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 08.06.2018 | 24 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Zugfahrt bis Wackershofen. Durch eine wildromatische Landschaft begleiten wir die Ohrn vom Ursprung bis zur Mündung in den Kocher in Neuenstadt. Von dort geht es mit dem Rad zurück nach Heilbronn. Tourenlänge 70 KM; anspruchsvoll Tourenleiterin: Ute Herrmann; 07134/9119311

1 Bild

Wer möchte darauf gerne sitzen?

Brunhilde Marx
Brunhilde Marx | Heilbronn | am 15.05.2018 | 20 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Schnappschuss

ADFC Radtour von Mosbach nach Mudau

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 24.04.2018 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Mit dem Zug fahren wir nach Mosbach-Neckarelz. Von dort geht es mit dem Rad entlang der Elz nach Mosbach und weiter auf der ehemaligen Bahntrasse der Wanderbahn nach Mudau. Bis Mudau sind 300 Höhenmeter zu überwinden, aber ohne starke Steigungen. In Mudau kann die originale Dampflok der einstigen Verbindung besichtigt werden.  Auf der Westroute des Odenwald-Madonnen-Wegs geht es zurück über Zwingenberg  hinab ins...

Wandern über Burg Guttenberg ins Fünfmühlental

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 09.01.2018 | 19 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Mit der Bahn wird nach Hohenstadt gefahren. Von dort führt die Wanderroute über Zimmerhof, Kugelmühle, Jüdischer Friedhof, Burg Guttenberg, Fünfmühlental. Gehzeit etwa 4 Stunden, 15 km, mit Mittagseinkehr. Info Telefon 0176 45779462.

1 Bild

Heilbronner Bahnhof am frühen Morgen bei Schnee

Tonys und LinLins Reiseblog
Tonys und LinLins Reiseblog | Heilbronn | am 21.12.2017 | 46 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Schnappschuss

Kurzfilm zum Welttag

Stotterer Selbsthilfegruppe
Stotterer Selbsthilfegruppe | Heilbronn | am 14.10.2017 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Zum Welttag des Stotterns am 22. Oktober wird an den Info-Säulen deutscher Bahnhöfe mehrfach pro Stunde der Spot „Ich sag´s auf meine Weise!“ ausgestrahlt. Die animierte Einblendung ist auch am Hauptbahnhof in Heilbronn zu sehen.

1 Bild

Kocher-Jagst Spagat 1

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 12.10.2017 | 103 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Nein, Herr Ernst Mayer von der Herzsportgruppe Radel-Vision meinte bei Spagat nicht eine gymnastische Übung für seine älteren Mitradler. Gemeint war eine besonders schöne Radtour, die den Höhenrücken zwischen Sindringen (Kocher) und Schöntal (Jagst) überquert. Um nach Sindringen zu kommen musste zuerst die Buckelstour zwischen Neuenstein – unser Ziel mit der Frankenbahn – und Friedrichsruhe bewältigt werden. Mit Buckel meint...

1 Bild

38. Herbstwanderung

Turngemeinde Böckingen 1890 e. V.
Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. | Heilbronn | am 20.09.2017 | 24 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Die 38. Herbstwanderung der Turnabteilung der TG Böckingen 1890 e. V. führt dieses Jahr von Offenau zum Weinpavillon in Gundelsheim. Treffpunkt ist um 9:50 Uhr am Heilbronner Hauptbahnhof.

1 Bild

Oberes Kochertal per Rad 1

Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision
Herzsport- und Selbsthilfegruppe Radel-Vision | Heilbronn | am 12.09.2017 | 79 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Der obere Kocherradweg war das Ziel der Herzsportgruppe Radel-Vision, gut vorbereitet und geführt vom Helmut Rieker. Dieser schöne Talabschnitt kann man auch bei einem Tagesausflug mit der Bahn über Stuttgart nach Aalen erreichen. Immer dem Kocher entlang verlief die Route zum Erholungsort Abtsgmünd. Mittagseinkehr gab es in dem freundlichen Gasthaus Adler. Nach Besichtigung der imposanten dreischiffigen St. Michaelskirche...

Wandern von Wüstenrot nach Eschenau am Sonntag 20. August

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 06.08.2017 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Wandern von Wüstenrot nach Eschenau Mit dem Bus ab Heilbronn nach Wüstenrot. Von dort durch Feld und Wald wandern nach Eschenau. Gehzeit etwa 4,5 Stunden, 16 km, mit Rucksackvesper. Rückkehr mit Stadtbahn etwa 16 Uhr. Info unter Telefon 07131-32024.

Auf dem Kulturwanderweg Jagst

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 17.06.2017 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Mit Bahn und Bus wird nach Jagsthausen gefahren. Von dort wird auf historisch interessanten Wegen nach Möckmühl gewandert. Gehzeit etwa 4,5 Stunden, 14 km, mit Rucksackvesper. Info unter Telefon 07131-32024.

Ausflug ins Schloss Ludwigsburg am Samstag 1. April

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 29.03.2017 | 1 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Hinter die Kulissen der barocken Pracht schweifen die Blicke bei dieser Führung im Schloss. Mit der Bahn wird ab Heilbronn nach Ludwigsburg gefahren. Treffpunkt Hbf 9 Uhr, Führung 11 Uhr, Rückfahrt am Nachmittag. Info und Anmelden Telefon 07134-3718.

Zu den Hessigheimer Felsengärten

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 17.03.2017 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Mit der Bahn ab Heilbronn nach Besigheim. Von dort führt die Wanderroute über Wurmberg, Felsengärten, Hessigheim zurück nach Besigheim. Gehzeit 4 Stunden, 15 km, Rucksackvesper, Mittagseinkehr. Treffpunkt 9.10 Uhr Heilbronn Hbf. Info Telefon 0163-6257654.