Heilbronn: Insekten

3 Bilder

“Blüten für Bienen“

BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882
BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882 | Heilbronn | am 23.08.2019 | 34 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Immer häufiger hört man vom Insekten- und Vogelsterben. Unsere Landschaft scheint auf den ersten Blick intakt. Grüne Wiesen und Felder prägen unsere Kulturlandschaft. Schaut man im Frühjahr und Sommer genauer hin, finden sich keine Farbtupfer in der Landschaft, außer die Farbe Grün. Hans-Joachim Fuchtel möchte Möglichkeiten aufzeigen, wie man dieser ernstzunehmenden Problematik entgegenwirkt und ausreichend Blüten für Bienen...

2 Bilder

“Die Biene ist was sie isst“.

BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882
BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882 | Heilbronn | am 15.05.2019 | 41 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Interview mit dem SWR Reporter Jens Nising “Die Biene ist was sie isst“. Petra Friedrich, Pressesprecherin des Deutschen Imkerbundes e.V., setzt sich täglich mit diesem Thema auseinander. In einem Interview mit dem SWR Reporter Jens Nising gibt sie Antworten zu den aktuellen Fragen, welche sich auch in Bezug auf die Nahrungs- und Lebensbedingungen für Blüten bestäubende Insekten stellen.

4 Bilder

Bienen.- und Insektenfreundliche Pflanzen

BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882
BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882 | Heilbronn | am 30.09.2018 | 76 mal gelesen

Heilbronn: SKG-Sport- und Freizeitgelände - Böckingen | Blühende Pflanze bilden die Nahrungsgrundlage für Insekten, Bienen & Hummeln. Doch halten die Versprechungen des Handels beim Verkauf von Bienenfreundlichen Pflanzen auch ihr Versprechen ? Dieser und anderen Fragen geht Melanie Marquardt  auf den Grund.  

1 Bild

Sorge um rückläufige Anzahl an Insekten

Naturschutzbund NABU Heilbronn und Umgebung e.V.
Naturschutzbund NABU Heilbronn und Umgebung e.V. | Heilbronn | am 30.03.2018 | 109 mal gelesen

Heilbronn: Gaststätte Sonnenbrunnen - Böckingen | 1052 Mitglieder zählt die NABU-Gruppe Heilbronn und Umgebung. Dies ist im Vergleich zum Vorjahr nahezu unverändert. Einige davon konnte die Vorsitzende Britta Böhringer-Retter auf der Mitgliederversammlung begrüßen. Sorgen bereitet den Naturschützer das anhaltende Insektensterben. In der Folge zählten sie auch weniger Vögel. Deshalb schrieben sie an die EU-Kommission, um das Spritzmittel Glyphosat zu verbieten. Auf lokaler...

1 Bild

Vögel und Insekten sterben aus: Reaktionen der Heimatreporter in Print 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 26.10.2017 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

66 Bilder

Einheimische Vögel und Insekten werden weniger: Haben Sie dennoch Fotos davon? 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 20.10.2017 | 2531 mal gelesen

Die Zahl der Vögel und Fluginsekten in Deutschland geht Untersuchungen zufolge deutlich zurück. So seien zwischen 1998 und 2009 knapp 13 Millionen Brutpaare verloren gegangen. Das sei ein Minus von 15 Prozent. Besonders betroffen seien unter anderem der Haussperling und der Star, der gerade zum "Vogel des Jahres 2018" gewählt wurde. Auch in der Region sind laut Nabu vier Vogelarten ausgestorben. Mitmachen: Haben Sie Fotos...

1 Bild

Heinschwebfliege am Weizenhalm 4

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 11.08.2017 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

Insektenführung auf der Waldheide

Naturschutzbund NABU Heilbronn und Umgebung e.V.
Naturschutzbund NABU Heilbronn und Umgebung e.V. | Heilbronn | am 18.06.2017 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Waldheide | Der NABU Heilbronn lädt ein zu einer Naturführung mit Schwerpunkt Insekten mit Martin Feucht vom NABU Schwaigern. Ab 14 Uhr geht es ins Reich der Krabbler und Hüpfer. Treffpunkt: Haupteingang Waldheide Heilbronn. Gäste sind willkommen.