Heilbronn: Kerwe

18 Bilder

Sulzfelder Kerwe – Ein Fest mit langer Tradition

Peter Gambka
Peter Gambka | Heilbronn | am 24.09.2019 | 238 mal gelesen

SULZFELD (Baden) | Am vergangenen Wochenende feierte die badische Gemeinde Sulzfeld das Fest der Kirchweihe. Und das nun schon zum 133. Mal. Von Samstag 21.09. bis Montag 23.09. hatten wieder zahlreiche Verkaufs- und Marktstände, Imbißwagen und Vereine ihre kleinen Biergärten entlang der Sulzfelder Hauptstrasse und in der Mühlbacher Strasse aufgebaut. Drei Tage lang wurde die Kerwe, das Fest zur Kirchweihe, in der kleinen...

8 Bilder

Good-bye Kerweschlumpel 1

Peter Gambka
Peter Gambka | Bad Rappenau | am 17.09.2019 | 166 mal gelesen

Bad Rappenau: Festplatz - Obergimpern | BAD RAPPENAU-OBERGIMPERN | Mit einem Trauermarsch und einer feurigen Zeremonie wurde die „Kerweschlumpel“ verbrannt und damit gingen vier Tage ausgiebigen Feierns zu Ende. Nun ist sie wieder vorbei, die Kerwezeit in Bad Rappenau's Ortsteil Obergimpern. Am Montag Abend zogen bei Einbruch der Dunkelheit die Kerweborscht, einer Gruppe junger ortsansässiger Männer, die größtenteils im TSV Obergimpern aktiv sind, von Stand zu...

16 Bilder

Herbstzeit – Kerwezeit. In Obergimpern steppt der Bär

Peter Gambka
Peter Gambka | Bad Rappenau | am 16.09.2019 | 352 mal gelesen

Bad Rappenau: Festplatz - Obergimpern | BAD RAPPENAU-OBERGIMPERN | Auch in diesem Jahr feierten Obergimperners Bürger im Ortskern in der Grombacher Straße ihre Kerwe, eine Traditionsveranstaltung, die schon seit über 70 Jahren im Ort gefeiert wird. Von Freitag 134.09. bis Montag 16.09. luden der umtriebige Festplatzorganisator Erix Remmele, Festwirt Otto Gollerthan und die beteiligten örtlichen Vereine Besucher aus Nah und Fern herzlich dazu ein, gemeinsam die...

Aktiv für die „kleinen Helden“ unterwegs

Stiftung Große Hilfe für kleine Helden
Stiftung Große Hilfe für kleine Helden | Heilbronn | am 30.07.2018 | 22 mal gelesen

Die „Kerweborscht“ aus Waldwimmersbach haben sich nicht nur für die Kerwe in ihrem Ort verschrieben, auch für die Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ sind sie seit Jahren aktiv. Die „Kerweborscht“, circa 20 junge Männer, die meisten im Alter zwischen 19 und 25 Jahren, organisieren jedes Jahr das einzig verbliebene „größere Fest“ in ihrem Ort, die „Wimmersbacher Kerwe“. Dieses nehmen sie auch zum Anlass, um mit...