Heilbronn: Maiglöckchen

1 Bild

Maiglöckchen 15

Uschi Pohl
Uschi Pohl | Heilbronn | am 11.05.2021 | 187 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Vorsicht Bärlauch! 4

Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V.
Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V. | Heilbronn | am 08.05.2021 | 115 mal gelesen

Verwechslungen des Bärlauchs mit dem Frühjahrsaustrieb der Herbstzeitlosen und dem Maiglöckchen kommen in diesem Jahr besonders häufig vor. Das ist gefährlich, ja, lebensgefährlich. Fazit: Lassen Sie die Finger vom Bärlauch, wenn Sie ihn nicht genau kennen. Die Lebensmittelgeschäfte bieten den Bärlauch im April/Mai an, nehmen Sie lieber den, wenn Sie sich nicht ganz genau auskennen und ein leckeres Bärlauchsüppchen machen...

1 Bild

Das Maiglöckchen blüht wieder

Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V.
Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V. | Heilbronn | am 28.04.2019 | 76 mal gelesen

In Eichen- und Buchenwälder blüht jetzt wieder die Maiblume bzw. das Maiglöckchen. Zwischen einem, meist zwei aber bis zu drei Blättern schiebt sich die die Blütentraube mit den weißen wohlduftenden Blüten. Das Maiblümchen enthält Cardenolide, die in der Heilkunde verwendet werden. Die Blume ist in allen Teilen giftig. Nicht einzelne Blütenstiele, aber dicke Maisträuße lassen die Bestände schrumpfen. Den Blüten folgen später...

5 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Maiglöckchen - Convallaria majalis

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 03.05.2018 | 71 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Kaum ist der Mai gekommen... schon fangen sie ganz pünktlich an zu blühen und machen ihrem Namen alle Ehre. Die Maiglöckchen konnte man in den letzten Tagen beobachten, erst wie sie ihre gerollten Blätter aus dem Boden schieben und nun entfalten die ersten ihre schönen kugeligen Blütchen, die stark duften. Aber Vorsicht. Die Staude ist giftig und hilft nur sehr wohldosiert bei Herzschwäche. Überdosierung kann zum...