Heilbronn: Rassismus

2 Bilder

Für die Opfer von Hanau:. Wir haben Euch nicht vergessen!

MLPD Kreisverband Heilbronn
MLPD Kreisverband Heilbronn | Heilbronn | am 20.02.2022 | 51 mal gelesen

2 Jahre nach den Morden eines Faschisten in Hanau kamen über 150 Teilnehmer am 19.2. zu einer Kundgebung auf den Kiliansplatz in Heilbronn. Mit einer Gedenkminute wurde der 9 Opfer der rassistisch begründeten Bluttat vom 19.2.20 gedacht. Das Motto „Kein Vergeben – kein Vergessen!“ prägte den antifaschistischen Charakter der Kundgebung. In mehreren Beiträgen aus dem Bündnis „Netzwerk gegen rechts“ wurde der Staatsapparat...

1 Bild

Zehn Jahre nach dem NSU – Rassismus und Rechtsextremismus heute

Gudula Achterberg, Landtagsabgeordnete B90/Die Grünen
Gudula Achterberg, Landtagsabgeordnete B90/Die Grünen | Heilbronn | am 11.11.2021 | 35 mal gelesen

Heilbronn: Abgeordnetenbüro Gudula Achterberg, Bündnis 90/Die Grünen | Die Mitglieder des NSU- Untersuchungsausschusses, Susanne Bay, Petra Häffner und Alexander Salomon, diskutieren mit Experten und Interessierten. Anmeldung unter: https://termine.gruene-landtag-bw.de/. Bei Anmeldung werden die Zugangsdaten verschickt.

1 Bild

Reichspogromnacht und Rassismus heute

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 09.11.2020 | 44 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Wie jedes Jahr wird auch heute, am 9. November, der schrecklichen Taten der Reichspogromnacht 1938 gegen die Juden und ihre Synagogen gedacht. Coronabedingt kann das städtische Gedenken nicht stattfinden, daher findet das Gedenken im Rahmen einer Kranzniederlegung des Oberbürgermeisters Harry Mergel und Avital Toren von Religions for Peace Heilbronn-Franken am Kuppelgedenkstein statt. Dekan Roland Rossnagel ist es wichtig,...