Heilbronn: Schwäbische Alb

14 Bilder

Hochebenen, Schluchten, Hülben, Felsen, Dolomiten, Schonwald und alles an einem Tag

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 08.06.2019 | 297 mal gelesen

Ein alpin anmutender Rundweg auf der Schwäbischen Alb führte durch das Wental, ein Trockental mit Dolomitfelsen. Einerseits ist es ein Felsenmeer mit ganz wunderlichen Namen. Es entstand nach Abzug des Jurameeres vor etwa 150 Mill. Jahren. Das Wasser ist infolge der Auflösung des Kalks versickert. Andererseits entstand durch Aufforstung im letzten Jahrhundert wieder Hochwald, wo sich allerdings aufgrund der vorherigen...

14 Bilder

Löwenpfade Wander-FIT-tauglich kombiniert

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 16.04.2018 | 187 mal gelesen

Am Sonntag hatte Gabriele in Zusammenarbeit mit Hans-Peter die Leitung für die WanderFIT Gruppe übernommen. Die beiden haben die Löwenpfade sehr geschickt gestreift und kombiniert, sodass die Wandergruppe des DAV Bietigheim voll auf ihre Kosten kam. Die Sportlichen freuten sich an steilen Aufstiegen, die Botaniker an der Flora, wie sie nur hier auf der Alb vorkommt. Insgesamt wurden beinahe 18 km und ca. 600 Höhenmeter...

12 Bilder

Märzenbecherwald auf der Alb - ein Blütenmeer

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 11.03.2018 | 463 mal gelesen

In der Gruppe der zertifizierten Wanderführer des Schwäbischen Albvereins wurde ein Foto vom Märzenbecherwald bei Neidlingen gepostet. Da darf es kein langes Zaudern und Zögern geben, denn wie der Name schon sagt, ist die Pracht bald vergangen. Die Heilbronner Wandergruppe entschied spontan, sich Michael Deutschmann anzuschließen und die Runde von Neidlingen aus steil hinauf zum Märzenbecherwald zu gehen. Gestartet wurde...

6 Bilder

„DEN WALD PRAKTISCH ERLEBEN“, eine WEITERBILDUNG der WANDERAKADEMIE

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 29.10.2016 | 68 mal gelesen

Gaby und Erich waren in Römerstein um bei Seminarleiter Heinz Schmutz den Lehrgang zu absolvieren. Zunächst war im Vereinsheim der Ortsgruppe Zainingen der theoretische Unterricht. Hier erteilte Heinz anschaulich die Einführung in das Thema und die Vorbereitung der Praxis im Wald. Die 33köpfige Gruppe war zu groß und musste geteilt werden. Sein Sohn, der ihn vor Ort unterstützte, machte es möglich und zeigte den Teilnehmern...