Heilbronn: Vollmond

19 Bilder

Halloween - vor dem Lockdown

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lehrensteinsfeld | am 02.11.2020 | 365 mal gelesen

Lehrensteinsfeld: Ortsmitte | Die Vollmond-Wanderung im September kam sehr gut an und sollte für die, die nicht teilnehmen konnten, wiederholt werden. Was passt da besser, als ein Super-Vollmond am Reformationstag, der seit in den 1990 Jahren der ursprünglich irische Brauch, den Abend von Allerheiligen zu feiern (All Hallows’ Eve), auch bei uns in Europa immer mehr zu "Halloween" wird. Eine Nachtwanderung in so einer Nacht, das wäre schon was...

1 Bild

Neugierig? Gleich kommt der Bericht

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 02.11.2020 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Wenn der goldene Herbstmond im Breitenauer See versinkt 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Obersulm | am 04.09.2020 | 493 mal gelesen

Obersulm: Breitenauer See | Ein ganz besonderes Erlebnis war die Vollmondwanderung der Gruppe Wandern mit d'r Gaby un em Erich. Ausnahmsweise startete die Mittwochswanderung erst um 19:30 Uhr bei der Bäckerei Trunk in Willsbach, um ein Überqueren der B39 bei Nacht zu vermeiden.  Gerade noch rechtzeitig wurde die Anhöhe beim P1 erreicht um die Sonne hinter den Heilbronner Bergen untergehen zu sehen. Über die Brücke oberhalb des Kiosks wanderte die...

9 Bilder

Herbstmond über dem Breitenauer See - Wanderung am Abend 1

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Obersulm | am 29.08.2020 | 257 mal gelesen

Obersulm: Breitenauer See | Mittwochstour mal anders. Rund 8 km um den Breitenauer See beim Sonnenunter- und Mondaufgang zum Vollmond mit Mondgeschichten. Gaby backt, Getränke bitte selbst mitbringen, Anmeldung und Info: WandernGabyErich@gmx.de oder 07131/578543.

1 Bild

ADFC Vollmondtour ins Zabergäu

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 15.07.2020 | 44 mal gelesen

Nach einer kurzen Begrüßung durch Tourenleiter Volker Geis starteten Anfang Juli 12 unerschrockene Mitradelnde in den milden Sommerabend zu einer Tour, die als "Aussichtsreich, aber auch recht anstrengend" ausgeschrieben war. Der einzige, der sich etwas zierte, war der (fast volle) Mond: Die meiste Zeit versteckte er sich hinter einer Wolkendecke. Den Neckar entlang ging es bis Kirchheim und ab hier westlich weiter zur...