Heilbronn: Wanderung

14 Bilder

Neckarsteig - 17km zu Fuß von Hirschhorn nach Neckargemünd 3

Marie-Luise Reichert
Marie-Luise Reichert | Heilbronn | vor 1 Tag | 179 mal gelesen

Ein schöner Sommertag - im Februar! und dann diese vielseitige Landschaft- der Neckar, die Burgen , das Land- wunderbar.. Scilla(Blaustern) haben geblüht, am Waldrand wuchs schon der Bärlauch. Der Einstieg der Tour war in Hirschhorn, ein schönes kleines Städtchen mit der Burg Hirschhorn, unverwechselbar mit der orangeroten, schön renovierten Fassade. Weiter gehts links am Neckar bis Neckarhausen, wo man mit der Fähre...

8 Bilder

Winter am Trappensee und im Köpfertal 2

Volker W. Lang
Volker W. Lang | Heilbronn | am 19.01.2021 | 165 mal gelesen

Heilbronn: Trappensee-Schlösschen | Winterspaziergang um den Trappensee und das winterliche Köpfertal am 17. Januar 2021.

13 Bilder

Unterwegs zwischen Kurzach und Nassach

Marie-Luise Reichert
Marie-Luise Reichert | Heilbronn | am 16.01.2021 | 181 mal gelesen

Auch wir haben wunderschöne Wanderwege in den Löwensteiner Bergen, dem Mainhardter Wald usw. In diesem Jahr mit viel Schnee, der nicht nur zum Rodeln oder Schneeschuhlaufen einlädt, sondern auch Wandern mit geeignetem Schuhwerk. Am P Hohestr. beginnen wir unsere Tour durch den verschneiten Winterwald Richtung Warthof. Eine Burgruine aus dem 12. Jh. gebaut vom Badischen Markgrafen zeugt von alten Zeiten. Wir halten uns links...

8 Bilder

Schweinsberg im Schnee 6

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 13.01.2021 | 356 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Durch mehrfaches Antauen und wieder gefrieren, sind die Hauptwege hinauf zum Schweinsberg kaum mehr gefahrlos zu begehen. Es ist sehr glatt. Doch man findet immer wieder eine Lücke, wo keiner ging und die verharschte Schneedecke noch Halt bietet.

13 Bilder

Winterwonderland - ganz unerwartet 6

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Wüstenrot | am 11.01.2021 | 477 mal gelesen

Wüstenrot: ETG - Neuhütten | D' Gaby un de Erich hatten ihre Wanderstrecke vom Drei-Königs-Tag bereits in Kurzfassung eingestellt. Da waren sie trotz trüben Wetters in den Löwensteiner Bergen von Neuhütten zur Burg Maienfels gewandert und wollten Nachahmern die Gelegenheit geben, die Tour noch im Schnee zu gehen.  Über den kleinen Ort Berg gingen sie in Richtung Unterheimbach, da dort am Unholdenweg auch ein Monument von Klaus Waldbüßer steht. Es ist so...

9 Bilder

Heuchelberg mal ganz anders 1

Marie-Luise Reichert
Marie-Luise Reichert | Leingarten | am 10.01.2021 | 199 mal gelesen

Leingarten: Heuchelberger Warte | Heute bin ich auf den Heuchelberg, die Wanderung von der Neipperger Seite aus angefangen. Die Parkplätze waren restlos ausgenutzt- man kann trotzdem ganz alleine laufen, wenn man nicht die Rennstrecke oben läuft, sondern ein bisschen weiter unten und dann durch den Wald zurück. Wie gut, dass man sich hier in der Kommunity so viele Anregungen holen kann- wie oft war ich da schon, aber die Gedankensteine hab ich zum ersten...

6 Bilder

Schneewanderung zum Staufenberg Heilbronn

Eva Kling
Eva Kling | Heilbronn | am 09.01.2021 | 250 mal gelesen

Heilbronn: Am Staufenberg | Schon am Sonntag, 03.01.2021 gab es den ersten Schnee in diesem Jahr in Heilbronn. Dies nutzten wir (ein Haushalt) natürlich gleich aus und machten vormittags/ mittags eine Schneewanderung zum Staufenberg Heilbronn. Natürlich waren wir nicht die Einzigen mit dieser Idee, weshalb uns alle paar Minuten Leute begegneten. Der Abstand konnte aber jedes Mal gut eingehalten werden, weil die Wege breit genug waren. Uns...

10 Bilder

Ein Stùckchen Neckarsteig 5

Marie-Luise Reichert
Marie-Luise Reichert | Heilbronn | am 02.01.2021 | 155 mal gelesen

Mosbach: Altstadt | Heute wandern wir ein Stück am Neckarsteig Ausgangspunkt ist in Neckarzimmern am Bahnhof. Es geht rasch den Berg hoch, immer den Schildern vom Neckarsteig entlang. Der Weg ist echt gut ausgeschildert. Durch den Wald geht der Weg bis Mosbach. Ein sehr schönes Städtchen mit vielen Fachwerkhäusern, schönen kleinen Fachgeschäften, einer schnuggeligen Altstadt. Leider ist dank Corona alles zu, kein Cafe, kein Restaurant, gottlob...

18 Bilder

Starr ruhen Seen im weihnachtlich glänzenden Wüstenroter Wald 5

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Wüstenrot | am 07.12.2020 | 654 mal gelesen

Wüstenrot: Steinknickle | Die Samstags-Corona-Shopping-Ausweichtour führte die Zwei-Haushalts-Wandergruppe mit vier Personen am zweiten Adventswochenende hinauf nach Wüstenrot in den Schnee. Start war am Wanderparkplatz Waldesruh. Schon beim Aussteigen machte eine junge Frau darauf aufmerksam, dass der Wald wegen einer Treibjagd gesperrt war. Nun, dann also auf die andere Seite von Neuhütten. In den Vorgärten waren mehrere wunderschöne Krippen...

15 Bilder

Von Klingenberg nach Nordheim

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 30.10.2020 | 175 mal gelesen

Irene Sieber und Hiltrud Kurz führten  durch eine noch ursprünglich gemauerte, bemooste Hohl von der Bushaltestelle zur Anhöhe über Klingenberg. Von da an nahm die Natur die Ausflügler in den Kreislauf ihres Tanzes auf. Bei klarer Sicht war der Heuchelberg, der Stromberg und das Hörnle in der Ferne auszumachen. Auf angenehmen Wegen war die Fülle des Herbstes zwischen den bestellten Feldern und den Kleingärten spürbar. Der...

1 Bild

Auf den Spuren des Herbstes

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 26.10.2020 | 148 mal gelesen

Die Mittwochswanderer des Kneipp-Vereins Heilbronn ließen sich auf die mannigfache Pracht des Herbstes ein und versammelten sich zunächst am Rathausplatz in Talheim. Zwei einheimische Gäste gesellten sich zu der überschaubaren Gruppe um Irene Sieber. Der mäandernden Schozach folgte man bis zum Steinbruch. Von da an muss sie ohne die aktiven Kneippianer ihren Weg bei Horkheim in den Neckar finden. Denn der Weg führte am...

8 Bilder

Im Eschenauer Paradies

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 26.10.2020 | 187 mal gelesen

Ein Tag wie im Bilderbuch durften die Mitglieder des Kneipp-Vereins Heilbronn unter sachkundiger Leitung von Hanne und Karlheinz Hummel erfahren. Der Wind fiel lichtblau über Wiesen, Felder und Weinberge als es mit stetigem Anstieg von Wieslensdorf hinauf zum Naturdenkmal und Grillplatz Zigeunerfohrle ging. (Einer auffallend geformten Waldkiefer bis 2017 ist dieser Name zu verdanken). Dort wurden die Teilnehmer mit Glühwein,...

1 Bild

Mit dem Kneippverein auf dem Vier-Burgenweg

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 01.10.2020 | 142 mal gelesen

Obwohl die Wetterprognose abscheulich war, hatte sich ein wetterfestes Kneipp-Wandergrüppchen zur Wanderung auf dem Vier-Burgenweg um Almut Schmidt geschart. Per Bahn ging es nach Neckarsteinach, dort kam auch Almuths Assistentin, Christiane, dazu. Nach einem kurzen Gang durch den hübschen Ort, vorbei an der Vorderburg, begann der Aufstieg über die Schloss-Steige zur Mittelburg, und immer im Wald zur Ruine Hinterburg und...

6 Bilder

Eine herrliche Spätsommerwanderung

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 21.09.2020 | 150 mal gelesen

Wer gedacht hatte, Gertrud Kleofaß hätte sich für den Kneipp Verein Heilbronn die leichte Drei-Seen-Tour ausgesucht, die man im Internet finden kann, sah sich schon bald getäuscht. Vom Naturparkzentrum an der Ehmetsklinge, wo gerade die ersten Decken am Rand des Sees ausgebreitet wurden, ging es, mit schönen Ausblicken hinein in den Kraichgau, zum Katzenbachsee, wo sich die Corona gerechte Gruppe gerne für eine Pause...

2 Bilder

Über den Dächern von Heilbronn

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.09.2020 | 190 mal gelesen

Nach einem kurzen Rundgang durch den Botanischen Obstgarten in seiner wohl bestellten spätsommerlichen Pracht ging es weiter bergauf durch die satten Weinhänge Richtung Lemppruhe. In der Rebenlandschaft kann man Studien über die Erdschichten betreiben, die sich im Laufe der Millionen Jahre aufgebaut haben. In dieser Höhenlage umspielte eine frische Windpriese die 10 köpfige Gruppe der Mittwochswanderer des Kneipp-Vereins...

7 Bilder

Von Talheim nach Schozach Bahnhöfle

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 03.09.2020 | 261 mal gelesen

Entlang der Schozach verspricht Romantik und Nostalgie in einem Atemzug! Irene Sieber lud mit tatkräftiger Unterstützung von Hiltrud Kurz ihre Kneippianer der Mittwochswanderer und Gäste zu dieser 6 km langen sommerlichen Wanderung ein. Die sehr zahlreich erschienenen Teilnehmer erlebten entlang des angenehm begehbaren Bottwartalradweges von Talheim nach Schozach Bahnhof spätsommerliche Impressionen. Lichtblau fiel der Wind...

1 Bild

Von Unterheinriet hinauf zur Wildeck

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 29.08.2020 | 264 mal gelesen

Unter Einhaltung aller gesundheitlichen Vorschriften führte Heidi Miller ihre naturbegeisterten Mitglieder des Kneipp-Vereins Heilbronn von Unterheinriet hinauf zur Wildeck. Die mittelalterliche Burg liegt umgeben von Weinbergen in den Ausläufern des Naturparks Schwäbisch Fränkischer Wald mit einem grandiosen Blick auf Abstatt und das Schozachtal. Über das Weingut Amalienhof ging es auf angenehmen Waldwegen zum idyllisch...

2 Bilder

Durchs Stadtseetal zum Weinsberger Wald

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 29.08.2020 | 79 mal gelesen

Irmi und Gustl M. führten Mitglieder des Kneipp-Vereins Heilbronn ab dem Bahnhof auf 12 km Wegstrecke durch das verborgene Tal Weinsbergs. Der leichte Nieselregen sorgte für eine wohltuende, erfrischende Luft. Eine Wohltat nach den schwülen und heißen Tagen. Mit gebührendem Abstand und der vorgegebenen Teilnehmerzahl wurde an Wiesen und Obstbäumen vorbei bis zum Waldrand gewandert. Der hinter Buschwerk versteckte Stadtsee war...

1 Bild

Rätsel von unterwegs 4

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 26.08.2020 | 176 mal gelesen

Wo war die Gruppe heute wandern?  Was ist auf dem Bild zu sehen? Teilnehmer der Wanderung sind selbstverständlich vom Raten ausgenommen ;-) Kommentare bitte hier.

5 Bilder

Andante ritardando den Berg hinauf

Neckarsulmer Salonorchester
Neckarsulmer Salonorchester | Heilbronn | am 25.08.2020 | 135 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz an der B39 am Sattel | Zur vierten Montagswanderung während der Ferien anstelle einer Orchesterprobe trafen sich Mitglieder des Neckarsulmer Salonorchesters mit Anghörigen auf dem Wanderparkplatz „Am Sattel“ zwischen Weinsberg und Heilbronn. Während auf der B39 der Verkehr fortissimo (sehr laut) vorbeirauschte, ging es andante (in mäßiger Bewegung) den Keuperweg ritardando (langsamer werdend) aufwärts. Hier lagen eine Million Jahre Erdgeschichte,...

1 Bild

Über Fleiner Bergrücken

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.08.2020 | 215 mal gelesen

Mit immer neuen Varianten der Wegeführung überraschen Hiltrud Kurz mit Unterstützung von Irene Sieber  ihre Mittwochswanderer des Kneipp-Vereins Heilbronn. Für diese 6 km lange Wanderung führte die Linie 61 die Teilnehmer nach Flein Gänseäcker um dann, am "Krügle" vorbei, auf dem gut beschatteten Kreuzlesweg und in weichen, waldigen Fluren zum leider ausgetrockneten See zu gelangen. Dennoch bot er den 25 Kneippianern einen...

9 Bilder

Neues (Bauwerk) aus dem Heilbronner Wald

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 19.08.2020 | 525 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Die Einladung zur Wanderung lautete: Wir gehen heute zu einem Ei, das ihr wahrscheinlich alle kennt und doch so noch nicht gesehen habt! Lasst euch überraschen! In sehr flottem Tempo ging es an der Waldheide los, mussten doch knapp 12 km bewältigt werden mit Auf- und Abstiegen und man wollte pünktlich spätestens um 12:00 Uhr zurück sein, da wieder auch Berufstätige dabei waren. Für die sportliche Gruppe kein Problem, die...

4 Bilder

Salonorchester geht Wandern

Neckarsulmer Salonorchester
Neckarsulmer Salonorchester | Heilbronn | am 18.08.2020 | 172 mal gelesen

Heilbronn: Köpfertal | Zur dritten Montagswanderung des Neckarsulmer Salonorchesters anstelle einer Musikprobe trafen sich 17 Musiker mit Angehörigen zu einem abwechslungsreichen Spaziergang. Das romantische Köpfertal im Heilbronner Osten war vielen Neckarsulmern noch nicht bekannt. Mit lehrreichen Erläuterungen zur Pflege des Waldes führte Wanderleiter Abu Schäfer die flotte Wandertruppe zuerst über den Skulpturenweg. Die aus Holz geschnitzten...

4 Bilder

Vom Trappensee zum Schweinsbergturm

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 10.08.2020 | 285 mal gelesen

Der sehr umsichtigen und vorausschauenden Wanderführerin Gertrud Kleofass folgten 19 Mitglieder des Kneipp-Vereins Heilbronn auf einer 10 km langen Rundwanderung durch den Heilbronner Stadtwald. Ein Ziel war der 150 Jahre alte Schweinsbergturm der aus Schilfsandstein gebaut ist. Auf dem zweithöchsten Berg Heilbronns erbaut  ist er ein Stück Stadtgeschichte. Die grandiose Aussicht auf 15 Städte, 109 Dörfer und 40 Burgen...

2 Bilder

Am Trauf der Heilbronner Berge und im Jägerhaus Wald

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 06.08.2020 | 472 mal gelesen

Das klassische Kleeblatt der Mittwochswanderer des Kneipp-Vereins Heilbronn lautet: Eine angenehme, abwechslungsreiche Wanderung in überschaubarem Rahmen, eine fröhliche Einkehr mit guten Gesprächen und ein freundlicher Wettergott der für angemessene Temperaturen sorgt. All dies war den 23 Teilnehmern geboten. Unter bewährter Wanderführung startete die Tour ab Waldheide in Richtung Schafstall . Die 50 Hektar  große...