Beitrag weiterempfehlen

Betreute Reise in und am Schwarzwald

Mit Karl und Elfie Deger, DRK Sozialarbeit, waren Senioren acht Tage im und am Schwarzwald unterwegs. Stille Wälder, Täler, schmucke Ortschaften; aber auch Kirchen und Wallfahrtsorte. Dazu Sagen wie die von „Pauli“. Noch heute führe er Wanderer in die Irre. Im „Freilichtmuseum Vogtbauernhof“ erfahren die Besucher viel über das Leben der Bewohner. Holzwirtschaft und Flößerei waren wichtig. Auf dem Feldberg hat moderner...