Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Fernstraßen fürs Leben: rettende Netzwerke für Wildkatze, Schmetterling und Co.

BUND Regionalverband Heilbronn-Franken | Heilbronn | am 05.06.2020 | 60 mal gelesen

Fast jeder träumt derzeit nach den Corona-Einschränkungen einmal rauszukommen. Der Tapetenwechsel fällt uns Menschen leicht, ob Auto oder Flieger, die Infrastruktur ist da. Und am Urlaubsort finden wir alles, was wir brauchen. Insekten, Pflanzen, Vögeln, fehlt genau das: eine artgerechte Infrastruktur, um sicher von A nach B zu kommen. Deshalb gibt es beim BUND die Projekte Rettungsnetz Wildkatze, Biotopverbund Offenland und...