Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

SNOOKER: 2. Bundesliga 2. Spieltag

TSG 1845 Heilbronn e.V. Billard-Abteilung | Heilbronn | am 11.09.2013 | 12 mal gelesen

Am Sonntag kam der Lokalrivale der Kölner, gegen die am Vortag gewonnen wurde, der Aachener Snookerclub. Die erste Runde ging klar mit 4:0 an den stark aufspielenden Gegner. Kadir Anil (1:3), Oktay Yildiz (2:3), Pedro Chacon (0:3) und Oliver Korn (2:3). Bemerkenswert ist das zweithöchste Break der Liga durch den Spieler Patrick Liedtke mit 49 Punkten, mit dem er Kadir Anil kalt erwischt hatte. Viel besser lief es in der...