Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Freizeitbranche in der Pandemie: Der Grüne Landtagsabgeordnete Erwin Köhler besichtigt Tripsdrill

Die Pandemie hat die Tourismus- und Kulturbranche in den vergangenen Monaten stillgelegt. Erwin Köhler, Grüner Landtagsabgeordneter im Wahlkreis Eppingen, war es daher ein großes Anliegen, das Gespräch mit den Geschäftsführern des ältesten Freizeitparks Deutschlands, Helmut und Roland Fischer, sowie dem Geschäftsführer des Wildparks Andreas Fischer zu suchen. Dabei wurden auch Unzufriedenheit mit der Vergabe von...