Beitrag weiterempfehlen

5 Bilder

Tagesausflug der Diakonie zur Schwaben-Ausstellung in Stuttgart

Heilbronn: Diakonisches Werk | Wer ist schwäbisch? Was ist schwäbisch? Und warum überhaupt? Diesen Fragen spürten die zwanzig Teilnehmer der von Brunhilde Marx organisierten Tagesfahrt der Diakonie zur großen Landesaustellung „Die Schwaben – zwischen Mythos und Marke“ im Landesmuseum Stuttgart nach. Vor dem Ausstellungsbesuch gab es zunächst eine sehr engagierte Führung von Heide Quandt durch die Schlosskirche, die verborgen hinter einer einfachen Holztüre...