Beitrag weiterempfehlen

8 Bilder

Begeistertes Publikum feiert Sunrise in der Zehntscheune

Sunrise Sing & Swing e.V. | Heilbronn | am 18.07.2017 | 494 mal gelesen

Am vergangenen Wochenende präsentierte der Chor Sunrise sein Jahresprogramm in der Zehntscheune in Kirchhausen. Der Dirigent Mario Gebert (27) hatte das Ziel für das neue Konzertprogramm klar definiert: „2017 legen wir noch eine Schippe drauf“. Seit neun Jahren leitet Gebert den Chor und hat den besonderen Sunrise-Sound entwickelt. Vom leisen Gospel über Swing, Funk und Soul bis hin zu Hardrockballaden boten die rund vierzig...