Beitrag weiterempfehlen

3 Bilder

Steinwüste statt Vorgarten: Was halten Sie davon? 5

Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.11.2017 | 463 mal gelesen

Nicht nur in Heilbronn ein Trend, den Iris Baars-Werner mit einem Artikel in der Heilbronner Stimme aufgreift: Hausbesitzer lassen statt grünen Vorgärten graue und schwarze, bisweilen mit bunten Ornamenten durchzogene grobe Schotterflächen anlegen. Gefällt Ihnen das? Geben Sie Ihren Kommentar dazu ab. "Ein Dorn im Auge" ist das leblose Grau der Schotterflächen vor vielen Häusern, welches das lebendige Grün verdrängt,...