Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Ein Vertragsangebot liegt vor - und nun?

Philipp Egger | Heilbronn | am 18.12.2017 | 19 mal gelesen

Bewerber sollten die letzte Entscheidung umsichtig absichern Herbert S., 39 J., war Maschinenbauingenieur und als ausgezeichneter Fachmann mit breiter Grundlage mehrfach als qualifiziert und erfolgreich bestätigt worden. Seit 2 Jahren war er jetzt in einem Fertigungsbetrieb, übte in seinem Fachbereich aber nicht die Aufgabe aus, die er vorher seit Jahren bis ins Detail beherrschte, sondern war auf einen Bereich...