Beitrag weiterempfehlen

Achtung Hochexplosiv

Manche Mädchen erleben Situationen, die ihre normalen Bewältigungsmechanismen überfordern. Neben erlebter Gewalt kann auch das Auseinanderbrechen der Familie, der Verlust eines nahestehenden Menschen, schwere Krankheit oder die Erfahrungen bei Flucht und Vertreibung ein Trauma auslösen. Auf Einladung des Arbeitskreis Mädchen und mit finanzieller Unterstützung der Frauenbeauftragten fand in der Fachberatungsstelle bei...